Ist das Hakenkreuz immer verboten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das sogenannte Hakenkreuz, stammt eigentlich aus dem hinduistischen Symbolen " Svastika" und ist ein Glückssymbol der Glücksgöttin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tekken1
11.12.2016, 15:12

in polen heißt "swastika" = "hakenkreuz"

0

Zur Demonstration für den Geschichtsunterricht völlig okay, wiederum es auf öffentlichen Gebäuden sichtbar zu sprühen, absolut verboten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Zusammenhang mit geschichtlichen Darstellungen ist das Hakenkreuz in Deutschland nicht verboten. Für Religionen, in denen das Hakenkreuz zu den üblichen religiösen Symbolen gehört, ist es ebenfalls nicht verboten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?