Ist das Hakenkreuz auch in Asien verboten? durchlesen!

20 Antworten

Hallo, LifelsPain. Es ist dort nicht verboten und existiert in 2 Varianten. Die rechtsdrehende, von A. H.verwandte Form ist eine böse Swastika während die linksdrehende V. ein Glückssymbol sowie über all in Asien zu finden ist. Insbesondere ist es ein Symbol der tibetischen Bön Religion. Grins - ernstgemeinte Fragen bekommen von mir immer eine ernst gemeinte Antwort, wenn ich was beitragen kann, lG + schöne Pfingsten.

Danke für deine Antwort! Ich habe damit gerechnet,das irgendwelche Pfosten -die keine Ahnung von Gesichte und Kultur haben- hier blödsinniges Zeug ablassen,welches sachlich falsch ist und eher in die emotionale Ecke geht -welche ich nicht gebrauche kann- thx

1

Das Hakenkreuz ist auch außerhalb Asiens nicht verboten. In Europa findet es sich nicht nur in neonazistischen Kreisen, sondern auch an alten Kulturdenkmälern - z. B. an einem griechischen Tempel in Paestum (südlich von Neapel).

Das Hakenkreuz ist eigentlich nur in Deutschland Verboten, in Asien wird es (im übrigen Swastika) weitergenutzt wie bisher. Gibt auch keinen Grund der dagegen spricht, das Hakenkreuz im Vergleich zum Swastika gespiegelt und um 90° (oder 45°, bin mir nicht ganz sicher) gedreht.

Sind Swastika(Hakenkreuze) erlaubt, wenn sie keinerlei Bezug zum NS-Regime haben?

Das Grundgesetz sagt ja aus, dass Symbole verboten sind, die inhaltlich ideale des NS-Regimes verbreiten.

Für mich geht es spezifisch um einen Charakter eines japanischen Spieles, der ein Hakenkreuz trägt. Darf ich von diesem Bilder (fanart) besitzen (und folglich Abbildungen des hakenkreuzes)

Es besitzt eben KEINEN Bezug zum NS, sondern steht als Zeichen des Glücks. Folglich verbreitet es ja keine ideale der NS.

...zur Frage

NS-Symbole

Darf man NS-Symbole wie das Hakenkreuz verwenden/veröffentlichen, wenn sie in einem antifaschistischem Kontext stehen? Oder wie sieht es hier allgemein rechtlich aus?

Wann darf man solche Symbole verwenden, wann nicht?

Wenn möglich, würden mich auch die Unterschiede zwischen Deutschland und Österreich interessieren, oder ist es ein international geltendes Recht, dass man sie nicht oder beschränkt verwenden darf?

...zur Frage

Gibt es Interviews mit ehemaligen Nazis, die in Konzentrationslagern gearbeitet haben?

Hallo. Ich befasse mich momentan mit dem wohl schrecklichsten und grausamsten Ereignis in unserer Geschichte. Ich habe mir schon etliche Interviews von Juden angesehen, die den Holocaust überlebt haben. Jetzt würde ich mir aber auch gerne mal Interviews von ehemaligen KZ-Mitarbeitern der Nazis ansehen, aber leider finde ich dazu nichts. NEIN! Ich bin kein Holocaustleugner und es geht mir auch nicht darum, eine "Gegendarstellung" oder irgend so einen Schwachsinn anzuhören. Ich will einfach nur wissen, wie solche Menschen reden, denken und noch weiterleben können. Kennt jemand solche Interviews? Gibt es sowas überhaupt?

...zur Frage

Warum ist das "Keltenkreuz" ein Nazi- Zeichen?

Hallo, ich bin sehr fasziniert von der der altnordischen und der keltischen Zeit sowie dem Mittelalter. Nun wollte ich auf mein Auto ein Keltenkreuz machen, aber im Internet steht, das ist ein Nazi- Zeichen. Ja SUPER. Ist das nur eine bestimmte Form bzw. Farbgebung, oder sind ALLE Keltenkreuze verboten? Und was soll das? Die Nazis haben doch ihr Hakenkreuz und ihre Zich-tausend Zahlencodes .. Was hat das bitte für eine Bedeutung für die Nazis. Genauso benutzen Nazis den Thor- Hammer, WARUM. Was wollen die denn NOCH als erkennungszeichen ..

LG

...zur Frage

Karikatur zum Nationalsozialismus - wie soll man das verstehen?

Hallo. Wir stecken in Geschichte gerade in den Zeiten Hitlers. Nun sollen wir uns diese Karikatur anschauen, aber ich werde einfach nicht schlau daraus. Kann mir jemand auf die Sprünge helfen? Ich brauche keine komplette Lösung, aber ein paar Ansätze wären sehr hilfreich! Ich weiß zumindest, dass es um den Nichtangriffsvertrag und das geheime Zusatzprotokoll geht, deren Inhalte kenne ich auch. Aber diese Karikatur verstehe ich nicht. Zum Beispiel warum der Mann mit Hakenkreuz (wahrscheinlich Ribbentrop) vor dem sowjetischen Mann (wahrscheinlich Molotow) kniet und den Boden küsst.. und was das für ein Zeichen auf der Flagge ganz hinten ist.. hätte spontan an Hammer und Amboss gedacht. Danke im Voraus :-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?