Ist das Haarausfall?(Männlich,Bilder)?

Ich habe durch mein Haar gefasst und rumgewühlt  - (Haare, Haarausfall) Momentaner Stand  - (Haare, Haarausfall)

6 Antworten

Hallo HalloMarkus2,

ich kann sehr gut verstehen, dass du Angst vor Haarausfall hast. Gerne will ich versuchen, dir zu helfen.

Bei dem Thema Haarausfall gibt es eine wichtige Grundregel: Wenn du lediglich um die 100 Haare pro Tag verlierst, musst du dir keine Sorgen machen. Das ist normal und noch kein Grund zur Sorge, sondern völlig im Rahmen. Erst darüber hinaus spricht man von Haarausfall. In diesem Fall solltest du einmal zum Arzt gehen und die Ursache dafür abklären lassen.

Haarausfall kann nämlich durch viele verschiedene Faktoren entstehen (z.B. Hormonumstellung, Eisenmangel, falsche Ernährung) und aus der Ferne ist es sehr schwer individuelle Diagnosen zu geben. Deine Bilder zeigen aber, dass du wohl nicht über 100 Haare verlierst, also musst du dir keine Gedanken machen.

Um deiner Kopfhaut aber grundsätzlich etwas Gutes zu tun, kannst du auf eine zinkreiche Ernährung achten. Zink hilft nämlich deine Kopfhaut auch von innen heraus zu stärken. Zinkreiche Lebensmittel sind z. B. Hartkäse, Dosenfisch, Vollkornprodukte, Biofleisch, Geflügel und Nüsse. Achte darauf, diese Lebensmittel vermehrt zu dir zu nehmen. Wichtig ist außerdem ein mildes und pH-hautneutrales Shampoo, damit deine Kopfhaut nicht unnötig gereizt wird.

Ich hoffe, dies hilft dir weiter.

Viele Grüße

Jan vom Head&Shoulders Team

Nein. Die Haarmenge ist noch nicht mal erwähnenswert.

Nein, ist es nicht. Da müsste schon deutlich und wirklich DEUTLICH mehr ausfallen

Haarausfall mit 16 männlich doch Haare wachsen nach?

Ich bin männlich und 16 Jahre alt habe Haarausfall seid 3 Monaten Blutwerte sind ok Schilddrüse auch. Aber mir wachsen neue Haare nach am ganzen Kopf halt ganz normal, aber habe trotzdem Haarausfall. Woran könnte es liegen dieser Haarausfall, Weil beim Anlagebedingtem Haarausfall wachsen ja glaube ich keine neuen Haare nach und beim Erblichen sowieso nicht. Bekomme Echt Panik mir wurde vom Arzt Reagine Man verschrieben ich habe das jetzt auch doch möchte es noch nicht benutzen, Vlt auch garnicht habe kein gutes Gefühl dabei :/

...zur Frage

Haarausfall mit 19 Männlich!

Hallo,

Ich hab seid Tagen echt krassen Haarausfall... bin erst 19 woran könnte das liegen? und was kann ich machen?

...zur Frage

Ist das ein Haarwirbel oder Haarausfall?

Hallo leute, bin männlich, 18 jahre und bin mir total unsicher ob das nur ein haarwirbel ist oder schon ein zeichen für haarausfall? Habe in letzter zeit auch viele haare verloren.

...zur Frage

Haarausfall mit? (Männlich)?

Hallo, bin 19 Jahre alt und mir fallen seit ner Woche täglich die Haare aus (sehe ich gerade beim Waschbecken). Sie sehen an sich normal aus wenn ich sie nicht wie bei den Bildern außeinander mache (außer das sie vorne sichtlich dünner sind), habe aber mal paar Bilder gemacht was passiert, wenn ich sie außeinander mache. Und wollte mir einfach mal einen Rat einholen. Also schaut euch mal die Bilder an, so sehen meine Haare aus wenn ich sie mit meinen Händen mal bißchen außeinander mache. Habe echt Angst.

...zur Frage

Habe ich Haarausfall (männlich)?

Wenn ich geduscht habe und meine Haare nass sind, kann man immer meine Kopfhaut sehen (siehe Bild). Bin 15,männlich, habe Angst dass meine Haare ausfallen.
Lg

...zur Frage

Ich glaube ich habe Haarausfall sollte ich trotzdem zum Arzt gehen?

Frage steht oben.

Ich glaube ich habe sehr wenig Haarausfall und habe Angst das ich Haarausfall kriege denn ich bin noch 17/Männlich.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?