Ist das Haarausfall? ( nach haare waschen)

3 Antworten

ok Dankeschön :)

Ja ich versuche mal alle 3 tage nur zu waschen.. bin übrigens 20 jahre alt und habe lange dunkle haare.. vielleicht mach ich mir deswegen nur so einen stress weil es dann so viel aussieht :D

Das ist völlig normal.

Vlt. kannst Du die Haare in längeren Zeitabständen waschen.

Ich hab auch sowas :D ist saisonbedingt :) mach dir keinen Stress 

bald werden es wieder weniger und nächstes Jahr dann wieder mehr :DDD

Haarausfall - Lichte Stirn

Hallo, ich hab mal eine frage. Meine Haare sind generell sehr dünn aber seit einiger zeit wird meine Stirn immer höher bzw die Haare gehen da iwie zurück.. Ist das diffuser Haarausfall. Ich bin doch eine Frau und erst 18!! Kann ich dagegen was machen? Schaut euch mal das Foto an und sagt mir ob ihr es sehr schlimm findet :/

...zur Frage

Haarausfall durch falsche Bürste?

Kann man durch die falsche Bürste mehr Haare verlieren? Ich klage seit einiger Zeit über Haarausfall, ist aber weder Stress- noch Hormonbedingt. Nun überlege ich, ob das vielleicht an der Bürste liegt.. Ich habe den Eindruck, dass ich mir damit die Haare ausreiße!! Denn nach dem Waschen oder auch tagsüber verliere ich eigentlich kaum Haare, hängen nur immer so viele in der Bürste... Kann das davon kommen?

Könnt ihr mir eine Bürste oder Kamm empfehlen? Meine Haare sind nach dem Waschen immer ziemlich verkutzelt... Weiß bald nicht mehr, wie ich die noch entkutzelt bekommen soll!

...zur Frage

Habe ich etwa Haarausfall?

Also ich trage immer einen "Dutt" und deshalb bürste ich meine Haare nicht. Als ich sie mal offen hatte, bin ich mal über meine Haare fuhr, hatte ich auf einmal ganz viele Haare auf meiner Hand (Meine Haare sind lockig) Kommt das davon dass ich sie nie bürste oder Kämme oder have ich Haarausfall?

...zur Frage

Ich habe sooo starken Haarausfall

Hallo könnt ihr mir helfen ich habe sehr starken haarausfall wenn ich mit meinen fingern durch die haare gehe sind ca. 10 haare n meiner Hand und am tag gehen mir mindestens 200 haare aus ich merke auch das meine haare immer weniger werden )= und jetzt zu mir ich habe meine haare blondiert und dann gefärbt und erst nachdem ich meine haare Gefärbt habe, habe ich Haarausfall...was kann ich jetzt dagegen machen weil wenn es so weiter geht habe ich bestimmt in einem halben jahr keine haare mehr auf dem kopf )=

...zur Frage

Zu welchem Arzt bei Haarausfall?

Und zwar habe ich seit einiger Zeit das Problem, dass mir mega viele Haare beim Haare waschen und bürsten ausfallen, teilweise hängen ganze Haarsträhnen in der Bürste, dazu brechen meine Haare ab. Ich pflege meine Haare, Glätte, Locke und föhne nicht. Zu welchem Arzt geht man bei sowas? Danke schonmal. :)

...zur Frage

Haarausfall? Haaransatz?

Hi,würde gerne wissen , was hilft gegen Haarausfall bzw. um den Haarausfall zu stoppen? Ich habe bisher immer die Haare nach vorne gekemmt , sodass man nichts bemerkt hat. Kann ich damit rechnen , dass bald die vorderen Haare auch ausfallen, sodass ich vorne eine Glatze bildet?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?