Ist das gut und kommt da nach "Zeit geworden sind" ein "!" Zeichen hin oder ein "."?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hier mein Vorschlag:

"Jeden Tag lesen wir über Banken, jeden Tag hören wir vieles über Banken. Auch wenn es nicht immer positiv ist, ist es dennoch faszinierend, wie stark und einflussreich Banken in dieser Zeit geworden sind. Ich möchte ein Teil dieser starken und einflussreichen Unternehmen sein!"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SmartArmy
10.11.2015, 13:28

Vielen Dank 

0

Vor dem "auch" muss auch jeden Fall ein Punkt hin, denn so liest es sich sehr komisch.

Allgemein bin ich kein Fan von solchen... ja... schleimerischen, nichts-aussagenden Füllsätzen.... Aber wenn man schon welche verwendet, bitte ohne Ausrufezeichen. Ausrufezeichen gehören meiner Meinung nach nicht in ein Bewerbungsanschreiben ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SmartArmy
10.11.2015, 14:21

Danke für deine Antwort :) kannst du mir Alternativen vorschlagen ?

0

Na,

ich hoffe, dass du diesen Satz nicht für ein Anschreiben gebrauchst.

Du bewirbst dich bei einer Bank - und schreibst dann quasi, dass Banken deiner Meinung nach einen schlechten Ruf haben.

October


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SmartArmy
10.11.2015, 14:29

Naja,  es ist die Wahrheit und die währt ja am längsten :D 

0

Was möchtest Du wissen?