Ist das Grünspan oder nicht?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Grünspan eigentlich nur bei Kupfer. ich tippe auf Moos bzw. Ablagerungen von der Hecke oder Vogelkot

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wir wissen leider nicht, aus welchem Material die Bauteile deines Fahrrads bestehen. Sollten sie aus Kupfer, Messing oder Bronze bestehen, dann kann sich tatsächlich nach einiger Zeit eine dünne Patina bilden, die im Volksmund als Grünspan bezeichnet wird. Echter Grünspan bildet sich jedoch nur auf Kupfer und seinen Legierungen, wenn Essigsäure mit im Spiel ist. Da bei Fahrrädern weder die Rahmen, noch die Schutzbleche aus Kupfer oder Kupferlegierungen gefertigt werden, wird der grüne Belag mit aller Wahrscheinlichkeit kein Grünspan sein, sondern eher eine Algenschicht.    

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn sichs einfach wegwischen lässt, ist es eher Moss oder Vogeldreck (Foto?).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist dein Fahrrad aus Kupfer? o.O Oder wo soll der Grünspan sonst herkommen?

Ich tippe eher darauf tippen, dass das von der Hecke kommt oder Moos ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Luftkutscher
06.04.2016, 11:15

Es werden eher Algen statt Moose sein.

0

Kupferacetat bei einem Fahrrad? Nö!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?