Ist das Grillen mit Freunden im Stadtpark erlaubt?

...komplette Frage anzeigen

16 Antworten

Normalerweise ist das nicht erlaubt und kann dir eine saftige Strafe einbringen, vor allem wenn dadurch ein Brand ensteht wird jeder der daran beteiligt ist zur Kasse gebenten und muss den Schaden bezahlen. wenn überhaupt ist das nur an extra vorgesehenen Grillplätzen erlaubt, erkundige dich am besten bei deiner Verbandsgemeinde oder stadtverwaltung.

Das Grillen im Stadtpark ist in manchen Städten erlaubt, in manchen wiederum nicht. Tolerant ist München zum Beispiel.

Wir haben uns zum rechtlichen Problem beim Grillen auch schon einmal die ein oder anderen Gedanken gemacht: http://grillfans.de/grillen-rechtliche/95

Lieber das Ordnungsamt anrufen und selber nachfagen. Jede Stadt sieht es anders die einen sind sehr streng und die anderen dulden es ,aber nur in einer gewissen Zeitraum. Am besten anrufen, damit du in Ruhe mit deinen Freunden Grillen kannst ohne ANgst zu haben, das welche vom Ordnungsamt kommt und dir den Spass verderben

Kommt drauf an welcher Stadtpark in welcher Stadt. Wenn's um Grillen in München geht, dann schau doch mal auf meine Seite www.grillen-in-muenchen.de. Dort findest du alle wichtigen Informationen zum Thema Grillen, speziell für München. Grill Know How, Wissenswertes zum Thema Grillen in München, etc. Kurz gesagt: Alles was das Münchner Grillherz braucht! Am besten die schaust unter dem Punkt Grillen in München -> Die Stadt sagt ... nach. Und eine interaktive Übersicht über die Grillplätze Münchens gibt es auch. Dort findest du alle offiziellen Grillzonen Münchens. An der Übersicht der Zonen des Landkreises arbeiten wir derzeit. Also schau einfach vorbei! Und wenn du dann noch ne Frage hast, kannst du mir gerne eine Email schreiben. Keep it burning! Shaloml

In welchem Stadtpark willst Du denn grillen ? In Hamburg ist es z.B. erlaubt, es befinden sich auch Tonnen für die Entsorgung von glühender Holzkohle vor Ort. Entweder einfach mal beim Ordnungsamt anrufen und freundlich nachfragen, oder vor Ort gucken, ob es irgendwelche Hinweise für Verbot oder Erlaubnis (z.B. Karten mit Grillplätzen, Holzkohletonnen, etc.) gibt.

nein, grillen auf öffentlichen plätzen ist verboten. außer, es steht ausdrücklich dabei (auf einem schild z.b.), dass man dort grillen darf.

also in den meisten parks steht auf der ordnungstafel das es nicht erlaubt ist.

Das kommt auf die Regeln des Stadtparks an. Ich kenne Parks, wo man es darf, aber ich kenne auch welche, wo es strikt verboten ist.

Es gibt in manchen Parks extra Grillplätze. Sonst ist es nicht erlaubt

Grundsätzlich wird grillen in Parks nicht gerne gesehen.

ich denke nicht. fragt am besten noch mal nach, dann macht ihr gar nichts falsch

Wenn es dort keinen ausgewiesenen Geillplatz gibt ist es verboten.

der Grill muß mindestens 30 cm hoch sein, damit das Gras nicht verbrennt.

es gibt eine Stadtparkordnung. Schaue dort rein

ich denke nicht das es verboten ist.

frag lieber bei der Stadt nach. Damit bist du auf der sicheren Seite.

Was möchtest Du wissen?