Ist das grammatisch gesehen so richtig?

10 Antworten

Um dir viel Schreiberei zu ersparen, würde ich die erste Anfrage möglichst telefonisch machen. Wenn dann Möglichkeiten bestehen, kannst du dich immer noch schriftlich bewerben, aber bitte wesentlich formeller als hier. Du musst zum Ausdruck bringen, dass du das auch tun willst, nicht nur wegen der Schule. Ausserdem nicht "ob es möglich wäre, wenn...", sondern "nach dem Telefonat mit... am ... bewerbe ich mich bei Ihnen als...".

da sind aber einige Fehler drin und Kommas fehlen auch

Da ich für die Schule einen Prakktikumsplatz benötige, möchte ich bei Ihnen anfragen, ob ich dieses in Ihrem Haus als Fachkraft für Veranstaltungstechnik absolvieren kann

Wie Zusage annehmen (Praktikum)?

Ich habe mich bei einer Firma für ein Schülerpraktikum beworben, jetzt haben sie mir eine Zusage geschrieben und sie wollen wissen, ob ich annehme oder ablehne und ich möchte ihnen am Telefon bescheid sagen, dass ich den Praktikumsplatz bei denen annehmen möchte. Jedoch bin ich etwas nervös. Wie nimmt man denn einen Praktikumsplatz an also was soll ich am Telefon sagen?

...zur Frage

Grammatisch korrekt Arbeit / Praktikum "In der" oder "Bei der"... Firma, Bank?

Hallo, alle zusammen,

früher habe ich immer geschrieben/ gesagt "Arbeit in einer Firma", "Praktikum in einer Bank". Aber dann habe ich immer mehr gehört/gelesen "Arbeit bei einer Firma". Wenn ich in Google "Praktikum in einer Firma" eingebe, kommt überall "Praktikum bei einer Firma". "Praktikum bei einer Bank". Aber wenn ich "Arbeiten bei einer Firma" eingebe, kommt überall "Arbeiten in einer Firma", "Arbeiten in einer Bank".

Jetzt möchte ich endlich wissen, welche Variante richtig. Ich kann doch nicht ständig falsch scheiben. Vielen Dank, wenn mir jemand helfen kann!

...zur Frage

Also ich habe meinen schulischen Teil der Fachhochschulreife erworben und suche einen Praktikumsplatz. Kann ich es nur in einem Ausbildungsbetrieb absolvieren?

Ich wuerde gerne in dem Betrieb meines Vaters das Praktikum absolvieren da ich seine Firma irgendwann uebernehmen werde, jedoch ist er Amerikaner und sein Betrieb bildet nicht aus. Er hat den Betrieb aber in Deutschland und den USA angemeldet also ist seine Firma schon ein offizieller Betrieb in Deutschland. Da bleibt nur die Frage darf ich in einem nicht auszubildenden Betrieb mein praktischen Teil der Fachhochschulreife volltaetigen.

...zur Frage

Einen Praktikum oder ein Praktikum absolvieren?

Ich schreibe gerade meine Bewerbung.

...zur Frage

Ist dieser Satz richtig [Bewerbung, Schluss]?

Hallo, ich will bei meinen Bewerbungsanschreiben zum Schluss diesen Satz schreiben: "Um Sie von meinen Fähigkeiten zu überzeugen, bin ich gerne bereit im Vorfeld ein Praktikum in Ihrem Unternehmen zu absolvieren." Ist dieser Satz richtig und fehlen da Kommas? Danke.

...zur Frage

Anfrage auf Praktikumsplatz E-mail schreiben?!?!

Hey , ich gehe in die 9 Klasse eines Gymnasiums und wir müssen dieses Jahr ein Praktikum machen , ich wollte fragen wie ich die Firma bei welcher ich ein Praktikum machen will anschreiben soll , ob sie Praktikumsplätze haben und ob sie überhaupt welche anbieten , Der Text ist grammatikalisch falsch aber ich hoffe ihr werdet es schon verstehen danke schon mal im vorraus ;)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?