Ist das gesund oder nicht gut für mich?

8 Antworten

Kommt auf deine Ernährung an und nur du kennst diese. Eventuell könntest du ja mal dein Vitaminspiegel messen lassen um man ein exaktes Bild zu bekommen.

Achja ich teile die Meinung der anderen, dass Doppelherz nichts taugt, aber aus anderen Gründen (ich halte es für zu niedrig dosiert).

Wenn dich das Thema Vitamine interessiert, dann empfehle ich dir Bücher von Dr. Kuklinsli und Dr. Strunz, oder die kostenlosen täglichen News von Dr. Strunz auf seinen beiden Webseiten.

PS: Überdosis von Vitaminen ist sehr schwer aber bei einigen wenigen Vitaminen möglich. Gestorben ist davon aber meines Wissens noch keiner. Mangel an Vitaminen ist viel viel schlimmer und in Deutschland realer und Tote gabs auch schon bei Vitaminmangel (Skorbut vor etlichen Jahren :-) )

Woher ich das weiß: eigene Erfahrung

Vergiss das Zeug. Das kann eher schaden, wenn Du dadurch bei bestimmten Vitaminen eine Überversorgung hast. Nahrungsergänzungsmittel braucht niemand, auch wenn es dafür so "schöne" Werbung gibt.

Ernähre Dich gesund, trink ausreichend nach dem Sport (Mineralwasser oder Fruchtsaftschorle). Das reicht völlig und kostet nichts extra. ;-)

Das ist guuuuuuuuuuuuuuuuuut - nicht für dich, sofern du dich normal ernährst, aber für alle Firmen, die derartigen Ramsch verkaufen, denn irgendwie muss ja die teure Werbung bezahlt werden !!

Da frage ich mich, wie ich die letzten sieben Jahrzehnte ohne all dieses Zeuchs überlebe habe ....

pk, Sportler seit über 60 Jahren

Woher ich das weiß: eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?