Ist das gerechtfertigt oder absichtlich?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Es ist wirklich schwer dem Text zu entnehmen, was Deine eigentliche Frage ist. Zunächst einmal: Jeder hat mal gute und mal weniger gute Tage. So wie Du das schilderst, hast Du wohl öfters weniger gute Tage.

Aber mal im Ernst: Es ist ein Praktikum und ich lehne mich mal aus dem Fenster, wenn ich behaupte, dass Dir die Arbeit keinen Spaß macht und Du daher auch angenervt bist. ABER: Sei Dir sicher, dass es immer wieder Praktikas, Jobs und Arbeitgeber geben wird, die Dir nicht gefallen... NA UND?! Mache einfach Deine Arbeit, störe Dich nicht an den Kommentaren und ziehe es durch. Dadurch zeigst Du es Dir in erster Linie selbst, aber auch den anderen, dass Du es kannst und zu Ende bringst. Kopf hoch! Alles Gute für Dich.

Was möchtest Du wissen?