Ist das genug eiweiß?


14.01.2020, 21:49

Und ist das genung eiweiß um muskeln aufzubauen

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hohe Eiweißmengen schaden deiner Niere nicht.

Das ist ein "Bauernmythos". Nur Menschen, deren Nieren bereits durch Erkrankungen o.ä geschädigt sind, müssen auf ihre Eiweißzufuhr achten (wobei es auch dort mehre Hypothesen gibt, die eher andere Stoffe wie z.B. Phosphat, das in eiweißhaltigen Lebensmitteln häufig vorzufinden ist, für die Nierenschädigungen verantwortlich sehen). Es gilt für normal gesunde Menschen als vollkommen unbedenklich 1,5g pro kg Körpergewicht, oder sogar mehr, zu sich zu nehmen.

https://pur-life.net/beratung/medizinratgeber/allgemein-medizin/eiweiss-und-nieren

Es ist halt vor allem sehr wahrscheinlich wirkungslos. Hohe Mengen Eiweiß bringen nur bei sehr intensivem Training tatsächliche Vorteile. Das erreicht man als Freizeitkraftsportler meist nicht.

man sollte so 0.8 mal Körpergewicht eiweiß pro tagzu sich nehmen

Diese Zahl gilt für den normalen Durchschnittsbürger, der keinen Sport treibt.

Für Muskelaufbau sollte man 1,7-2 gr pro kg Körpergewicht zu sich nehmen.

Woher ich das weiß:Hobby – Hobbys seit Jahren: Ernährung/Krafttraining/Cardio/Yoga

du solltest sogar mehr zu dir nehmen, je nach dem was für ein ergebnis du willst.

Was möchtest Du wissen?