ISt das Geld weniger als das Krankengeld was man bekommt nach einem Jahr Krankengeld?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn man erkrankt und in Arbeit ist, hat man 6 Wochen Anspruch auf Lohnfortzahlung - dann hat man 72 Wochen Anspruch auf Krankengeld von der Krankenkasse - dann wird man ausgesteuert und muss Alg2 beantragen (soweit man arbeitsfähig ist) ansonsten Sozialhilfe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welches Geld? Von wem ist es? Stelle die Frage mal etwas genauer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?