Ist das Gehege groß genug für 2 Zwergkaninchen?

...komplette Frage anzeigen Kaninchenstall - (Kaninchen, Gehege)

5 Antworten

Das lässt sich schwer beantworten, da du die beiden kurzen Seiten links oder die lange Seite rechts falsch bemaßt hast.
Links hast du zweimal 1 m stehen, rechts sollen diese beiden Maße zusammen aber nur 1,5 m ergeben.

Nenn mal die korrekten Maße, dann kann ich es ausrechnen.

Momentan komme ich auf 3 m² - 3,75 m² (je nachdem welches Maß richtig ist) reine Gehegefläche, Schutzhütte ausgenommen.
Das wäre dann zu klein.
Das Gehege sollte min. 3 m² Grundfläche pro Kaninchen haben zuzüglich dem Platz für die Schutzhütte, die ca. 0,5 - 1 m² groß sein sollte (deine ist laut Zeichnung 1,5 m² groß und somit kaum von zwei Kaninchen ausreichend aufheizbar).
Du bräuchtest also min. 6,5 - 7 m², also etwa eine doppelt so große Fläche als du da gezeichnet hast.

AlaraLara 27.04.2014, 15:19

Die Schutzhütte ist doppelstöckig und unten drunter ist auch noch Platz.

0
Rechercheur 27.04.2014, 21:16
@AlaraLara

Das macht nichts, die Grundfläche an sich, ohne Schutzhütte gerechnet, muss min. 3 m² pro Kaninchen betragen. Die Schutzhütte wird obendrauf gerechnet, ihre Fläche ist nicht inklusive, denn ihre Fläche geht sonst von der nötigen Lauffläche ab.

Aber selbst wenn ich sie einrechne in der von dir geplanten Größe (die zu groß ist, um von zwei Kaninchen aufgeheizt zu werden im Winter), die zweite Etage wird definitiv nicht eingerechnet bei der Grundflche, also rechne ich sie einfach ein.
Dann sind es 4,5 - 5,25 m², was du da hast, also immer noch unter den notwendigen 6 m² für zwei Kaninchen.

0

Ist die linke Seite länger als die Rechte? Denn laut Zeichnung sind links zwei Meter und rechts anderthalb Meter? So richtig?

AlaraLara 26.04.2014, 21:21

Ja passt, ist n bisschen schief :)

0

Ich weiß, es ist nicht grade genau und real aber egal

Ja, das ist auf jeden fall groß genug :)

Ja das sollte reichen. 4m auf einer Seite ist gut.

Was möchtest Du wissen?