Ist das gefährlich ne Zecke die drinnen bleibt?!Schnelle Hilfee!

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Es reicht wenn du morgen zum Arzt gehst und sie entfernen lässt, pass nur auf, dass du den Kopf nicht abreißt. Der Arzt wird dir dann ein Antibiotikum geben, also mach dir jetzt keine Sorgen, geh schlafen und morgen zum Arzt.

Bis morgen früh geht , aber dann nichts wie zum Arzt, der sie dann mit ner speziellen Pinzette entfernt. Bitte ernst nehmen, habe eben erst in der Verwandtschaft einen tragischen Fall mit Hirnhautentzündung, die - so die Ärzte- auf Zecke etc. zurückgeht. Ist also wirklich ernst - aber heute Nacht passiert noch nichts (kannst aber zur Deiner Beruhigung in der Klinik oder in einer Apotheke mit Not- /Nachtdienst anrufen. K.

keine Angst, wenn sie noch so klein ist dass du nicht an sie heran kommst,hat sie sich erst heute bei dir festgebissen. Wenn du morgen aufstehst nimmst du eine Pinzette, drückst sie direkt hinter dem Kopf zusammen und drehst sie dabeieinmal um die eigene Achse und schon bist du den ungebetenen Gast los. Natürlich kannst du es auch gleich versuchen ! Wenn du zum Arzt gehen solltest, der macht genau das gleiche.

also die erste Zecke wurde um 14:00 Uhr entfernt das ist es jetzt noch angeschwollen und leicht gerötet! Und die ander konnte ich so rausnehmen ist jetzt draußen das ist es aber auch geschwollen!

mach ein bischen Rasierwasser drauf dann entzündet es sich nicht.

0

kommt drauf an wo du wohnst und wie lange du sie schon drinn hast. hat sich die stelle entzündet oder ist geschwollen? hast du eventuell schon fieber? wenn das alles nicht der fall ist, kannst du eigentlich bis morgen warten.

Ich rate davon ab, die Zecke so lange drinnen zu lassen, denn wenn sie möglichst schnell raus ist, dann ist natürlich die Gefahr geringer, dass sie dir irgendwas unter die Haut "sprizt". Es wäre keine Schande deine Eltern doch noch zu wecken, damit sie die Zecke entfernen können. Aber ich bin kein Experte ;)!

also die erste Zecke wurde um 14:00 Uhr entfernt das ist es jetzt noch angeschwollen und leicht gerötet! Und die ander konnte ich so rausnehmen ist jetzt draußen das ist es aber auch geschwollen!

0

Je eher die Biester entfernt werden umso besser.

0
@pippi60

es ist gefährlich die zecken einfach so zu entfernen. Bei unfachgerechter entfernung kann es passieren, dass man den körper der zecke zerstört und sich daraufhin der darm der zecke in die wunde entleert. und das ist einfach mal worst case also vorsicht. lieber eltern wecken. wenns schon entzündet ist kann auch ne borreliose auftreten.

0

Also über Nacht werden sich die Zecken vollsaugen mit Blut, dann sieht man sie gleich und kann sie mit einer Zeckenzange oder Pinzette vorsichtig ganz gerade herausziehen. (nicht mit oder gegen den Uhrzeigersinn, das ist falsch). Vorsicht! der Kopf könnte noch drin steckenbleiben, wenn du den Leib abreisst. Dann geh zum Doc, dann kriegst ne Salbe oder ähnliches, welche den Kopf dann herauseitern soll. (Zugsalbe) viell. hast du eine Zuhaus, dann könntest du sie gleich anwenden und der Spuk hat ein Ende, bevor sich die Zecken vollsaugen. g.

Besser wäre,die Zecke sofort zu entfernen!

Und bildet sich später ein kreisrunder roter Fleck - dann gehe sofort zum Arzt.

Ich hatte innerhalb eines Tages 5 kleine Zecken an mir entfernt -bisher ohne Probleme. Und ich befand mich in einem Risikogebiet.

jap das ist echt gefählich kannst eine blutvergigtung bekommen

Wie kommt ne Zecke oder sogar 2 an die Leiste?? FAKE

ich drufte meiner freundin schonmal eine zwischen den po backen entfernen:D

0

Mein Kumpel hatte mal eine an den Eier :O

Ne also solange sich da kein Roter Kranz drum bildet, reicht es wenn du morgen früh zum arzt gehst.

0

Was möchtest Du wissen?