Ist das Gefährlich?, danke den Antworten?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Mistserx1,

Stromschlag wirst du nicht bekommen. An diesen Adern sind lediglich 5V. Diese fallen unter die Schutzkleinspannung. Das heist sie sind für dich nicht schädlich.

Allerdings kannst du somit einen Kurzschluss bauen der Schäden am Akku/Handy/Ladegerät verursachen kann.

Deshalb die Empfehlung von mir: Nicht weiter benutzen.

Ein neues ist ja bereits für wenig Geld zu bekommen. Außerdem kannst du die Feder von einem Kugelschreiber verwenden um diese Stelle zu schützen (Lifehack). Das lässt sich googeln.

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stromschlag kann passieren. Aber außerdem machst du damit dein Handy kaputt wenn du es weiter auflädst. Hatte ich auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, einen Stromschlag wirst Du nicht bekommen, da laufen nur 5V. Aber eine sichere Aufladung Deines Akkus ist nichtmehr gewährleistet. Also: Entweder reparieren(lassen) oder ein neues Ladegerät holen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja. Wenn man die blanken Drähte sieht ist das Kabel kaputt. Besorge dir ein neues und schmeiß es weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?