ist das gefährlich?

3 Antworten

es kam 96 raus.. das ist doch nicht normal oder ?

Tja, was ist normal? In der Schule hatte ich beim Ruhepulsmessen 120. Das ist einerseits die Aufregung, andererseits ein Zeichen für Unsportlichkeit.

Heute war mir schon den ganzen tag etwas komisch (schwindelig, Kopfschmerzen, Übelkeit)

Das kann einerseits ein sog. Prodromal-Stadium sein (= der erste Tag eines Infektes, wo dein Immunsystem bereits kämpft), andererseits ein Zeichen für Mangel an Magnesium, Vitamin B und vermutlich auch Vitamin D (letzteres ist das einzige, was du beim Arzt durch Bluttests herausfinden kannst)

jetzt eben ging auch das herzrasen an

96 ist noch kein Herzrasen. Es passt zu allen drei genannten Mängeln.

Besorge dir einen guten B-Komplex (3x1 ratiopharm Apotheke oder online naturalie.de, dazu Magnesium, 100 mg auf 10 kg Gewicht an MgO (St Anton oder St Bernhard, oder naturalie.de) und lass dich messen auf Vit-D-Mangel! Fülle deinen Wert auf bis 100 ng/ml oder 250 mmol/L. Der Referenzrahmen liegt von 30-100 ng/ml, und man sollte da wirklich den oberen Bereich anstreben. Dr. von Helden (vitaminDservice) zeigt, wie man das macht.

60 - 80 ist normal. Dein Wert ist in der Tat erhöht. Trinkst du genug? Bei Wassermangel schlägt das Herz schneller, um fehlendes Volumen auszugleichen. Machst du Sport? Vorerkrankungen? Mal deswegen beim Arzt gewesen?

tat trinke und esse ich nicht so viel .. ich war mal beim arzt aber da war nichts.. ich war aber auch nicht nur deswegen dort sondern zur allgemein untersuchung. vorerkrankungen habe ich nicht und ansonsten reite ich

0
@FAin123

Mein Rat. Iss und trink vernünftig.

Miss jeden Tag 3 mal die Herzfrequenz, für 2 Wochen.

Guck was sich verändert. Bleiben die Probleme, geh nochmal zum Arzt.

1

Was möchtest Du wissen?