Ist das Fremdgehen, wenn ich ab und zu mit meiner Freundin rumschiebe?

...komplette Frage anzeigen

23 Antworten

ganz klar ist das fremdgehen! du musst dich entscheiden können, ohne was von beidem du nicht leben könntest. Denn ich bin mir sicher dass dein freund nicht so weiter machen könnte wenn du jede 2. woche mit einer frau schläfstß!?!?

um deinen appettit auf alles auf zwei beinen nicht zu sehr überschiessen zu lassen, empfehle ich dir eine prise soda in jedes essen zu geben. dämpft zuverlässig. wird z.b. in manchen kliniken und bei der bundeswehr so gemacht. und ev. täglich 5-10 BINISODUM. dann dürfte dein leben etwas ruhiger und gemäßigter verlaufen...

also mir an seiner stelle wäre es wahrscheinlich egal... oder ich fänds ganz keil. (mit g nicht erlaubt-.-). wenn ich ne freundin hab kann die mit ihren freundinnen machen was sie will.

Mit Deiner Einstellung zur Partnerschaft solltest Du an Heirat nicht einmal denken! Sex ist schön, aber nicht das A und O einer Beziehung, und dann gibt es da noch ein Wort namens "Treue", das zwar altmodisch klingt, aber den meisten Menschen in der Beziehung sehr wichtig ist.

Nun Treue und Fremdgehen kannst ja so nicht definieren! Ist es schon Untreu an einen anderen Partner zu denken? Oder von einem zu träumen? Treue kann man definieren wenn man festlegt im welchen Sinn man treu sein soll. Es gibt Eheleute die gehen in Swingerclub! Einzig guter Rat ist, schneide suptil mal das Thema bei deinem Freund an, kannst ja so tun als wärs nur ne Fantasie von dir!

0

Nein, gar nicht schlimm. Dein Freund kann sich in der Zeit ja auch mit seiner Ex oder den Nachbarinnen vergnügen. Und anschließend trefft ihr euch dann alle zum Kaffee. Also würde meine Frau oder ich das machen, gäbe es wieder 2 Singles mehr auf Gottes Erden.

Was habt ihr denn alle, es gibt sogar ein Medikament, rezeptfrei in jeder Apotheke.
Binisodum
Das legalisiert alles. Abgeleitet von der chemischen Formel:
BIN I SO DUMM

wollen wir zusammenlegen?? ich meine, für binisodum??

0

solltest dich schämen dafür das du deinen freund so hintergehst.. ob nun männlich oder weiblich spielt beim fremdgehen überhaupt keine rolle, ist nen vertauensbruch.. hoffendlich treibt es dein freund auch mit wem anders :-P

klar ist das fremdgehen, wie würdest du es finden wenn dein freund mit einem anderen kerl sex macht???

ähhh nix gegen Schwule aber die Vorstellung ist nicht so ganz lecker

0

ich weiß,aber nur die vorstellung reicht doch schon, oder??? ;) sorry

0

Wenn ich "total verknallt" bin, habe ich kein Interesse an anderen, egal welchem Geschlecht zugehörig...

Nein das kann man nicht fremdgehen nennen. Erstens ist es deine Freundin und zweitens, einen Mann mit einer Frau hintergehen, ist doch nicht was zu erwähnen wäre.

Lass ihn doch einfach mitmachen! Außerdem: Was Du bisher nicht weisst. Er hat es auch mit deiner Freundin!

Fremdgehen findet im Kopf statt, nicht im Bett oder sonst wo.
Auch ohne "Fremdpartner" kannst du fremdgehen. Damit sind deine sexuellen Aktivitäten mit Freundin eben auch fremdgehen.
Zum Begriff "mit jemandem schlafen" ist für mich die schlimmste Verunglimpfung deutscher Sprachkultur; denn sie wird synonym für eine andere Tätigkeit eingesetzt.
Also schlaft alle miteinander, denn wer schläft sündigt nicht.

Sie spricht ja auch von "rumschieben". Was findet in so einem Kopf statt?

0

doch, ist schon fremdgehen. Sex ist Sex. Sage es ihm! Vielleicht macht ihr es zu dritt? Das wäre doch die beste Lösung.

Klar ist das Fremdgehen. Ach, es gibt soviel schöne Körper. Männl.u.weibl. Seufz!

Es gibt ein Weg nicht fremd zugehen. Nimm deinen Freund mit zur Freundin ;-)

was bist du jetzt hetero oder lespe ??? und was meinst du mit rumschieben ????

bei einigen antworten frage ich mich echt ob die ernst gemeint sind !!!!! natürlich ist das fremdgehen...wie wäre es wenn er mit einem mann regelmässig ins bett ging ??? wäre dir das egal ???

Du kannst nur mit einem Mann "fremdgehen", aber nicht mit einer Frau. Für einen Mann ist eine Frau kein Rivale .....

das stimmt aber nicht: sex ist sex, egal mit wem.

0

Fremd gehst Du schon in Gedanken.

Was möchtest Du wissen?