Ist das Filmen des Straßenverkehrs während des Motorradfahrens erlaubt?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich nehme mal an, Du hattest einen Unfall und befürchtest nun dass Deine Video-Aufnahmen als illegales Beweismittel abgelehnt werden ?

Die Kamera war sicher auf Dauer eingestellt,Du wolltest die Landschaft , die Fahrstrecke filmen , eventuell die Nummernschilder der Fahrzeuge schwärzen ! Wenn dem so gewesen sein sollte, würde ich in der Zulassung als Beweismittel kein großes Risiko sehen !

Ob und wie Beweismittel letztendlich vor Gericht zugelassen werden können muss der Richter entscheiden. Solltest du einen Unfall haben und diesen auf Video aufgenommen haben dann würde ich an deiner Stelle nicht sofort etwas von der Existenz der Videoaufzeichnung verraten sondern erst dann wenn dein eigener Rechtsanwalt den du dir übrigens auf jeden Fall nehmen solltest das Video auch gesehen hat. Er kann besser beurteilen ob es dich belastet oder nicht. Außerdem kennt sich ein Rechtsanwalt viel besser als du damit aus ob Persönlichkeitsrechte verletzt werden oder etwa nciht.

Im Prinzipist es nicht verboten, sofern keine Persönlichtkeitsrechte Dritter verletzt werden und der Verkehr nicht gefährdet wird, d.h. der Fahrer (und auch andere Verkehrsteilnehmer) durfen durch das filen nicht abgelenkt werden.

Wer will dich hindern, den Verkehr zu filmen?

Vermutlich hängt es davon ab, was Du mit dem Film machst - und auf was die Kamera gerichtet ist.

Bei einem Unfall wird vermutlich die Kamera drauf gehen - was willst du dann noch beweisen?

Schau mal unter dieser Frage nach, da findest du schon Antworten auf dein Problem:

Darf ich mit einer Helmkamera den Verkehr bzw meine Fahrt filmen und online stellen?

"Link", Wolfi?

0
@solf1

Hast ja recht, war mit den Fingern zu schnell! Ist unter gutefrage.net

0
@wj2000

Ok, werde ich mal nach suchen! Dankeschön!

0

ich sag mal so zumindest haben es manche geschafft so ihren tod zu filmen.

Habe die in der Kirche heutzutage eigentlich eine "Leinwand"?

0

... 90% der tödlichen Unfälle von Motorradfahrern werden von Autofahrern verursacht.

0
@isi600

Ist das so? Die bösen Autofahrer.. Es lebe das schnelle Motorrad.. :-))

0

Was möchtest Du wissen?