Ist das fehlende Liebe, Respektlosigkeit oder mangelhafte Erziehung?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Das wird eine Mischung aus Allem sein.

Ignoriere auch Du ihn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von amy2107
24.10.2016, 19:31

Sie sollte es besser ansprechen, wenn sie ihn jetzt auch ignoriert, wird es doch nicht besser

0
  • Na ja, auf jeden Fall ist es sehr schlechter Benimm. Das steht schon mal fest. 
  • Ich empfinde so ein Verhalten auch als respektlos. Du solltest dringend mit ihm darüber sprechen, dass dich das massiv stört und wirklich nicht geht. Einigt euch auf einen Ablageplatz für die Mobiltelefone und unterhaltet und esst entfernt davon. 
  • Zwischenmenschlicher Austausch, der ungestört und voll konzentriert auf den anderen erfolgt, ist lebensnotwendig für eine intakte, glückliche Beziehung. Man muss einfach miteinander reden und sich dabei nicht künstlich ablenken.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist es denn schon immer so? Oder erst seit kurzem? Also ich hör meiner Freundin immer zu wenn sie etwas hat, auch wenn es mich nicht wirklich interessiert : ). Aber hat etwas mit Höflichkeit zu tun, meiner Meinung nach. Vielleicht redest du zu viel? Oder es interessiert ihn nicht wirklich? Mehr weiß ich jetzt auch nicht. Aber ich würde mal mit ihm darüber reden, mal schauen was er sagt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde sagen, Respektlosigkeit! Aber heutzutage ist das irgendwie nichts ungewöhnliches mehr, jeder starrt ständig auf sein Handy, egal ob im Gespräch oder beim Essen oder in Situationen, wo man seine Aufmerksamkeit eigentlich anderen Menschen widmet.

Letztens war ich sogar mal in nem Restaurant, wo am Nachbartisch ne Familie (denk ich mal) mit 4 Personen saß und alle (!) hatten das Handy in der Hand, haben es bei essen nicht mal eingesteckt, sondern nur neben sich gelegt. Furchtbar

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klingt hart, aber ich würde sagen es ist alles drei. Wenn man redet sollte man sich gegenseitig anschauen. Das ist eine Frage der Höflichkeit und des Anstands.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, das ist eine Mischung von allem. 

Wenn du mit deinem Mann reden willst dann setzt dich mit ihm an den Küchentisch. Das Handy kommt nicht mit und auch sonst nichts. Kein Radio kein Fernseher. 

So mach ich das mit meinem Mann jeden Tag!

Du machst nur etwas falsch wenn du dir dieses Verhalten gefallen lässt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FilipaRaquel
24.10.2016, 19:31

überhaupt nicht, ich sage ihm ständig, dass das mich stört, aber es ändert sich nichts!

0

Vor allem Respektlosigkeit u. mangelnder Anstand!

"du" ,machst nichts falsch!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das finde ich traurig, und ich würde es ihm sagen. Denn er zeigt damit klar, dass das Handy wichtiger ist als du :-(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FilipaRaquel
24.10.2016, 19:27

habe schon 1000 mal gesagt, aber trotzdem bleibt es so...

0

Genau - du machst etwas falsch! Hau mal auf'n Tisch!

Freundchen, so geht das mal gar nicht. Es wird zugehört wenn ich mit dir spreche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du machst nichts falsch, aber wohl deine mutter

zeige ihr diesen text

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FilipaRaquel
25.10.2016, 17:38

meine Mutter???

0

Er hat kein Interesse an dir

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alles drei? Respektlosigkeit und mangelhafte Erziehung ist es auf jeden Fall ( wenn es exzessiv ist), fehlende Liebe kann ich dir nicht sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?