Ist das extra so, dass die Theoriefragen für den Führerschein für stupide ist?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Oft ist es so, dass Menschen, die um solche Kleinigkeiten einen riesigen Wind machen müssen, dann auf der anderen Seite die einfachsten Grundregeln der Teilnahme am Straßenverkehr nicht verinnerlichen.

Das finde ich viel befremdlicher als die Frage nach dem Schild mit dem "A".

Stipo 15.02.2012, 14:36

hallo? wenns leben kein sinn macht, sollten fragen dies schon machen

0
FreeEagle 15.02.2012, 14:41
@Stipo

Deine Frage (macht) hat aber keinen Sinn. Du lästerst lediglich stammtischmäßig über eine Frage nach der Bedeutung eines Schildes.

0

JAaaaaaaaaaaaaaaaa also dieses beispiel ist echt be**** ich hab zwar meinen lappen aber mal ganz erlich wenn interessiert das denn bitte ob ein LKW abfall transportiert ich würd auch sagen das "Anfänger" logischer wäre!!!!!

Stipo 15.02.2012, 14:23

gefahrgut eher loigischer ;) anfänger wäre menschendiskriminierend

0

A steht für Abfall. die antworten müssen so verständlich sein, dass sie jeder Anfänger versteht. Und selbst ein Mopedfahrer muss die Schilder wissen. zum teil kennen die aber nur wörter wie "mudda" oder "alter"

Stipo 15.02.2012, 14:21

Ich hätte A für Gefahrgut genommen, wieso Abfall? Was kümmerts nen Menschen ob Abfall im LKW ist????? Hab mirn abgelacht als ich Abfall in der Frage zum ersten mal las... dachte da war ein Praktikant an der Arbeit. HAHAHA Abfall... wie relevant für die Sicherheit der Straßen in DEUTSCHLAND

0
FreeEagle 15.02.2012, 14:29
@Stipo

Was haben jetzt die Fragen der theoretischen Prüfung mit der Sicherheit der Straßen zu tun?

Ganz abgesehen davon, dass es natürlich auch eine Beschilderung für Gefahrgut gibt, diese aber anders ausschaut als eben dieses "A". Was du natürlich als Auswendigkönner der Fragebögen sicherlich weißt.

0
kemekodx 15.02.2012, 14:39
@Stipo

Es muss von außen klar ersichtlich sein, ob ein Fahrzeug Gefahrgut transportiert oder nicht. Genauso ist es mit Abfall. Es gibt irgendwo ein Gesetz das vorschreibt, dass Fahrzeuge die Abfall transportieren entsprechend gekennzeichnet sein müssen. Abfälle können auch gefährlich sein. FCKW-Dosen, Kühlschränke, Glasscherben.

Übrigens: Klinik-Abfälle gehören unter Gefahrgut. :-D

0
Leon97531 15.02.2012, 15:11
@Stipo

Ich hätte A für Gefahrgut genommen,

Das zeugt davon, dass du offensichtlich nicht genau weißt wie Gefahrgut gekennzeichnet ist, dies kommt davon wenn versucht wird die Fragen auswendig zu lernen, statt die Fragen zu verstehen.

wieso Abfall?

Weil dies so vorgeschrieben ist.

Was kümmerts nen Menschen ob Abfall im LKW ist?

Umgekehrt, du sollst wissen, dass dies kein Gefahrgut kennzeichnet.

0
Stipo 15.02.2012, 16:12
@Leon97531

Dann sollte so die Frage lauten damit man das versteht.

0
Leon97531 15.02.2012, 16:19
@Stipo

Draußen im Straßenverkehr ist auch nicht allen Mundgerecht, was machst du denn dann, wenn du bei einer einfachen Frage schon Schwierigkeiten hast ?

0

Gefahrengut wird mit den Internationalen Chemischen Abzeichen bezeichnet.

Abfall ist in dem Sinne wirklich nicht so wichtig zu wissen, da man es meist schon am LKW selbst erkennt. Allerdings ist es bei dieser Frage nicht wichtig zu wissen das A für Abfall steht, sondern das A NICHT für Anfänger oder gefahrengut gilt.

Deine Fragestellung lässt mich vermuten, dass die FS-Fragen für dich eher noch zu kombletziert sint, oda wieh schafst du sonnsd 17 fehlabungde???ß

Ja ein Großteil der Fragen ist echt bescheuert, leider haben trotzdem viele Probleme sogar damit

Stipo 15.02.2012, 14:18

Ich auch. Bin sicher zu schlau für das. Hatte 17 Fehlerpunkte am Anfang und konnte das ganze Buch auswendig + 3 Monate Prüfungen Beispiele auswendig gelernt. Ich halte jede Frage für bescheuert von den Machern. Wer hat das gemacht?

0
011100 15.02.2012, 14:47
@Stipo

Hoffentlich hast du die 17 Punkte bald in Flensburg,dann ist ein A weniger auf der Straße.

0
011100 15.02.2012, 14:47
@Stipo

Hoffentlich hast du die 17 Punkte bald in Flensburg,dann ist ein A weniger auf der Straße.

0
Leon97531 15.02.2012, 15:06
@Stipo

Hatte 17 Fehlerpunkte am Anfang und konnte das ganze Buch auswendig + 3 Monate Prüfungen Beispiele auswendig gelernt

Es geht nicht um das Auswendig lernen, es geht um das verstehen der Fragen welche dir gestellt werden.

0
Stipo 15.02.2012, 16:14
@Leon97531

el ou el. Auf einem Foto. alles schön beleuchtet in der Nacht. Und richtige antwort ist: man kann fahrzeuge nicht erkennen..... wollt ihr mich verarschen? man erkennt fahrzeuge mit grellen lichtern nicht auf einer hell beleuchteten straßen mit leuchtreklamen?

die fragen sind reines auswendig lernen!

0
Leon97531 15.02.2012, 16:21
@Stipo

die fragen sind reines auswendig lernen!

Dadurch kannst du es aber immer noch nicht, da du durch auswendig lernen den Sinn nicht verstehst.

Du beweist mit deinen Darlegungen genau dies^^

0

Was möchtest Du wissen?