Ist das EWTO Wing Tsun noch traditionell und effektiv?

1 Antwort

Für eine gute Schlagkraft brauchst Du keine Tradition!

Die "Kraft aus den sieben Gelenken" ist kein Stoff für Schülergrade in der EWTO. Wenn Du schnell bist, zeigt man dir also in knapp vier Jahren, wie man vernünftig zuschlägt, vorausgesetzt, dein SiFu oder Ausbilder halten sich an die EWTO-Vorgaben. 

Falling step (zur effektiven Kraftübertragung) habe ich damals gleichzeitig mit Blitzdefence 1 auf den 1.SG gelernt. Wird bei euch BlitzDEFENCE noch unterrichtet (mit Schritt) oder nur noch die Blitze (ohne Schritt, andere Übung)?

Ansonsten geh doch zu den Tough days für Schülergrade. Oder sind die nicht gut? Ich glaub die 2 Tage kosten nur 120,- €; weiß ich aber nicht ganz genau...hab ich nur gehört.

WIng Tsun EWTO Wird man nur ausgebeutet?

Hi erstmal an alle,

ich mache seit 1 Jahr WIng Tsun bei EWTO, alles war cool da, freundliche Atmophäre ,logische SV (Selbstverteidigung)-abläufe usw. Bis ich mal im Internet recherschierte.

Alle sagen EWTO sei Abzocke. man lernt da nur dreck und bezahlt viel. Eins versteh ich nicht ganz was extrem viele sagen... EWTO sei ne Sekte?! Nur weil man vor dem Trainingsbeginn zu den Meistern sich verbeugt. Also es hängen Bilder von Ip Man leung tin (sry wenn Name falsch geschrieben ist) und Kernspecht. Also ich versteh das unter Respekt und so.... Naja im Internet steht ja vieles. bin mir sogar sicher , dass die LEute niemal WIng Tsun gemacht haben oder erst 1 mal und es bescheuert finden, weil man ja nicht Sparring macht. Sind meist diese Hirnis die denken - Boxen ist das ultimative.xD Nichts gegen Boxen, aber es gibt effektivere Sachen. Früher wenn einer gesagt hat das WIng Tsun nen Boxer platt macht hab ich nur schwach gegrinst... jetzt nach einem Jahr Wing Tsun denk ich.. Mit WIng tsun plättet man Boxer :P Irgendwie komisch. einige werden mich nicht verstehen aber die, die Wing Tsun machen oder andere Kampkünste werden sicherlich das selbe über deren eigene Kampkunst denken^^ Ups ich komm vom Thema ab xD

Ähm... aso man bezahlt bei EWTO extrem viel 35 euro im Monat... mir ist das eigentlich wert weil ich mich extrem für Wing Tsun interessiere. also eig. das traditionelle. aber in meiner Schule wird immer gesagt unser WIng Tsun ist so toll und es sei das moderne WIng Tsun... Ich seh und bemerke auch ein Unterschied wenn mein Lehrer mir die Unterschiede erklärt warum das aktuelle viel besser sei als as traditionelle. und auch besser gegen Boxen oder Judo. Ehrlich gesagt machen sich viele Wing Tsunlern witzig über leute die in der Boxer Stellung stehen. Ich sehs nur neutral , so wie mein Lehrer es erklärt klingt alles meist logisch für mich.

Außerdem muss man 12 schhülergradprüfungen machen jedes mal mindestens 40 euro... je 4 schülergrad wird noch 5 euro hinzugefügt... teuer!

Kann ein "Insider" oder irgendeiner der mal in EWTO war oder noch ist und seine Erfahrung mit mir teilen will, was antworten?

LOHNT es sich Wing Tsun zu machen bei EWTO?!?!?! ist es nur ne ABzocke?? ne sekte wtf?!?

Und hat jemand schonmal WIng Tsun angewendet und es hat wirklich geholfen? Weil man muss ja schon mehrere Jahre WT fabrizieren um in der Realität es anwenden zu können :P

Danke für eure Aufmerksamkeit.

Mfg DarkmonstaR

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?