Ist das etwas gefährliches, öder übertreibe ich nur?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo!

Also ich glaube, am wichtigstens ist, daß Du Dich erst einmal beruhigst!
Wenn Du tatsächlich eine kleine Entzündung am Zungenbändchen haben solltest, was schon einmal vorkommen kann, dann geht da nichts bis in den Hals oder sonstwohin und auch die Zunge fällt nicht ab.
Du solltest manchmal den Mund spülen, am besten mit Salbeitee oder auch Tantum verdum oder einer anderen Gurgellösung, wie man sie bei Halsschmerzen verwendet. Und vor allem: das nicht so zu dramatisieren. Das verschwindet auch bald wieder. Je weniger Du es beachtest, um so besser und weniger störend ist es.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Stelle wo brennt, ist dort ein Weißer Fleck? Wenn du eine starke Entzündung hast sollte dein Lymphknoten anschwellen, solange dass nicht der Fall ist etwas abwarten. Gurgel vorm schlafen gehen Salzwasser und behalte es etwas im Mund kannst es auch Morgens nochmal machen achte wie es sich danach anfühlt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du so viel Schiss hast geh zum Arzt ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hackfried
14.03.2016, 03:00

Wenn jetzt einer offen haette........ :/ ): 

0

Was möchtest Du wissen?