Ist das etwa Ritzen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

wie man jetzt 100% ritzen definiert ist meiner Meinung nach subjektiv aber was auf jeden Fall zu trifft ist wenn du es beabsichtig durchgeführt hast ist es eine Form von selbstverletzendem Verhalten (kurz SVV wozu ritzen auch zählt). Und falls du es mit absicht gemacht hast, wovon ich gerade ausgehe sag ich auch nicht hör damit auf, weil jeder geht anders mit Problemen um. Aber falls du es nicht öfters schon gemacht hast rate ich dir nur fang nicht damit an weil fängt man einmal an ist es unglaublich schwer wieder aufzuhören.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

@ mausekuchen123

Kommt darauf an, warum du das gemacht hast. Normalerweise tut es weh und auf dem Bild sind mehrere "Kratzer" zu sehen.

Ich werde dir nicht sagen höre auf, aber schaden kann es dir sicher auch nicht, wenn du dir das mal durchliest.

http://www.gesundheit.de/krankheiten/psyche-und-sucht/borderline-syndrom/ritzen-svv

Dann kannst du selber entscheiden, ob das schon Ritzen ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du es gemacht hast um psychische erleichterung zu bekommen dann ja ..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Bild beantwortet dein Frage nicht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein ist es nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?