ist das essensgeld in der ogs(offene ganztagsschule) pflicht?

2 Antworten

Es ist durchaus möglich, dass der Besuch des Ganztagesprogrammes an die Teilnahme am Mittagessen geknüpft ist. Genaue Informationen solltest du aber in der Schule erhalten können.

steht alles in der schulordnung was pflicht ist und es gibt zuschüsse für schulessen was dann hinfällig wäre wenn sich welche abmelden

Muss ich die Arbeitskleidung selbst bezahlen?

Mein ehemaliger Arbeitgeber hat mir die Kosten für die Schuhe, die in der Halle Pflicht waren von meinem Gehalt abgezogen. Ist das Rechtens?

...zur Frage

Offene Ganztagsschule wie bindend?

Meine Tochter ist in der 3. Klasse und geht anschließend jeden Tag bis 15.00 in die OGS. Sie hat grosse Probleme in der Schule und steht auf fast allen Fächern auf 4, in Mathematik sogar 5. Jetzt habe ich eine Einzelnachhilfe für sie gefunden die allerdings bereist um 14.00 anfängt. Da ich ab März auch in Elternzeit gehe wäre es kein Problem sie 1-2 Mal die Woche dort hin zu schicken, aber die Schulleitung sagt wir dürfen das nicht machen. Was kann ich denn dagegen tun? Ich finde es nicht passend gerade von der schule dass meiner Tochter hier Steine in den Weg gelegt werden sollen...

...zur Frage

Vollstreckungsauftrag-Muss ich das alles bezahlen?

Ich hab letzte Woche einen Benachrichtigung über eine bevorstehende Vollstreckung erhalten. Da ich nicht zuhause war habe ich eine Kopie des ganzen erhalten, wobei der Auftrag vom 14.11.2017 war.

Der offene letzte Beitrag von 40,94€ wurde meinerseits letztes Jahr getilgt.

Ist der Bescheid rechtens?

...zur Frage

OGS, Betreuung! Wird mein Einkommen als Stiefvater j. verheiratet mit einberechnet?

Wir sind frisch verheiratet und würden gerne wissen ob ich als Stiefvater und somit nicht sorgeberechtigt ebenso für die Betreuungskosten in der OGS( offene Ganztagsschule) aufkommen muss? Sprich wird mein Verdienst mit einberechnet?

Meine Frau hat das alleinige Sorgerecht und bisher wurde unser Kind meinerseits noch nicht adoptiert. Habe somit keinerlei Rechte wenn etwas passiert etc.

Vielen Dank für eine Antwort.

...zur Frage

Vom Lehrer eingeschlossen (Freiheitsberaubung)

An unserer Schule gibt es eine "offene Ganztagsschule", das heißt man kann diese Freiwillig besuchen, und dort seine Hausaufgaben machen. Um 4 Uhr ist dann die "offene Ganztagsschule" zuende und wir dürfen normalerweise nach Hause. Heute waren wir alle zusammen zwischen 3 und 4 Uhr in der Turnhalle, aber als wir um 4 gehen wollten, war die Tür abgesperrt und wir konnten nicht raus. Der Betreuer meinte das "keiner gehen darf, bevor die Tore aufgeräumt sind. Obwohl er wusste, wer die Tore benutzt hat, hat er uns alle dabehalten. Das alle bleiben müssen (schätze ca. 30 Jugendliche) ist eine Kollektivstrafe, also verboten. Das der Lehrer uns aber eingeschlossen hat, ist Freiheitsberaubung. Es waren am Ende zwar "nur" 8 min. , trotzdem ist es verboten. Gibt es hier Rechtliche Grundlagen, das er es darf (oder eben nicht)? Was tue ich in dieser Situation am besten? Zum Schulleiter? Polizei? Danke für alle hilfreichen Antworten. Felix.

...zur Frage

Macht mich eine Vollmacht haftbar?

Meine Freundin hat mir eine Vollmacht ausgestellt, damit ich nach ihrem Tod ihre Verträge kündigen kann (Wohnung, Telefon, Versicherung usw.) Bin ich in der Pflicht, wenn noch offene Beträge vorhanden sind? Sie hat als einzige nahe Verwandte eine Tochter, die aber als schwer erkrankte MS-Patientin im Pflegeheim lebt.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?