Ist das Erpressung wenn ich noch mehr verkaufen soll um früher zu gehen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Willkommen in der Wirtschaft. Selbt wenn du im Recht sein solltest, nützt es dir wenig. Und wenn du klagen willst, bist du deinen Job ruckzuck los. Natürlich offiziel nicht desswegen, aber man findet immer etwas, wenn mn jemanden lswerden will.

Nein, es ist keine Erpressung.

Wie Überstunden bei euch abgebaut/vergütet werden, weiss ich nicht.

Warum soll die das nicht sagen dürfen?

Strafrechtlich ist das gar nichts. Ganz normales Geschäft, Du willst was, Du lieferst was.

Familiengerd 23.01.2017, 17:42

Ganz normales Geschäft, Du willst was, Du lieferst was.

Was soll das heißen?

Schließlich hat ein Arbeitnehmer ein Recht auf Ausgleich seiner Überstunden in Geld oder Freizeit!

0
feinerle 23.01.2017, 17:52
@Familiengerd

Ja richtig.

Nur hat er kaum ein Recht darauf, zu bestimmen, wann das stattfindet. Das entscheidet das Chefdings.

0
Familiengerd 23.01.2017, 18:04
@feinerle

Hier geht es um die in diesem Zusammenhang nicht nachvollziehbare Bemerkung "Du willst was, Du lieferst was."!

0
feinerle 24.01.2017, 06:02
@Familiengerd

"Du willst was, Du lieferst was."!

Ok, ich erkläre es genauer, ich dachte eigentlich so weit könnte das selbsterklärend sein.

"Du willst was,

... du willst JETZT frei

Du lieferst was."

.... und was bekomme ich dafür?.

Da gehts also nicht um die Tatsache dieses "Frei", (Freizeit oder Geld bei Überstunden, darauf besteht ja ein Anspruch), da gehts um den einzigen Punkt, der zur Verhandlung steht, den Zeitpunkt (den bestmmt das Chefdings).

Und wenn etwas zur Verhandlung steht, kann hierfür (in gewissen Grenzen) ein "Preis" ausgehandelt werden.

0

Du hast doch einen Arbeitsvertrag. Da gibt es doch auch eine Überstundenregelung.

Familiengerd 23.01.2017, 17:41

Da gibt es doch auch eine Überstundenregelung.

Woher willst Du das wissen??

0
Familiengerd 23.01.2017, 18:13
@Idiealot

Ach - und Du kennst den Arbeitsvertrag hier?

In verschiedenen Standardarbeitsverträgen, die man aus dem Internet herunterladen kann, gibt es keine Regelungen zum Ausgleich für Überstunden.

0

Was möchtest Du wissen?