Ist das erlaubt (Arbeitsamt)

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Natürlich muss sie zurück zahlen! Sie hat doch die Leistung angenommen - hätte sie ja gleich zurück zahlen können!

Sie hat nichts angenommen, sondern der Vermieter.

0

Sie hat Leistungen bezogen (auch wenn die an den Vermieter gingen, wenn sie gleichzeitig die Miete überwiesen hat, hat er ja doppelt bekommen, muss das also zurück bezahlen), die ihr nicht zustehen. Diese muss sie zurück geben, ist doch klar. Wenn die Miete vom Jobcenter bezahlt wurde, und sie diese nicht überwiesen hat, hat sie das Geld ja sowieso übrig, also wo ist das Problem?

Stell dir vor du hättest eine Rechnung 3mal bezahlt. Und jetzt will dir niemand mehr das Geld zurück geben mit der Begründung, es sei nicht ihre schuld. Auch Ämter machen einmal fehler. Oder lesen einen Brief zu spät. Trotzdem alle Leistungen die zuviel und unrechtens bezahlt wurden, müssen zurückgezahlt werden. Und wenn man das nicht tut, macht man sich strafbar.

sie hat alles erdenkliche und notwendige gemacht! Dafür dass die Mitarbeiter die Zahlstelle nicht oder zu spät informierten kann sie nix für!

Diese Antwort ist schlichtweg falsch.

0

Jetzt soll Sie die Leistung an das Arbeitsamt zurück zahlen , das kann doch nicht sein oder?

Warum nicht, der Amtsschimmel wiehert langsam.

Sie kann dafür doch jetzt nicht Haftbar gemacht werden oder?

Nein, haftbar wird sie sicher auch nicht gemacht. Sie muss einfach das Geld, was ihr nicht gehört zurückzahlen. Was ist daran so problematisch - oder unverständlich? Immerhin konnte sie in der Zeit sogar Zinsen dafür bekommen.

Und falls sie die Miete doppelt bezahlt hat, wird der Vermieter das Geld wohl auch wieder zurückgeben.

Kannst du nicht lesen ?

Die Miete ging direkt an die Vermieter, sie hat nu ihre Regelleistungen bekommen.

Soll aber Regelleistungen und Miete zurück zahlen.

0
@Powerbass

Was pampste mich eigentlich so an?

Könnte ja sein, dass sie die Miete zusätzlich bezahlt hat.

Sonst schreib es halt eindeutiger.

0

Dann hat der Vermieter also doppelt Miete bekommen für zwei Monate?

Sie muss es zügig zurückzahlen

Was möchtest Du wissen?