Ist das einer schneller Abnehm-Weg?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Anhand Deiner Fragen kann ich nur raten: Hab Geduld und komm runter! Du machst eine Riesenpanik wegen ein paar Kilo Übergewicht und setzt Dich selbst so dermaßen unter Druck, dass dabei entweder Fressanfälle oder eine ordentliche Essstörung entstehen wird.

Hungern ist FALSCH. Iss ausgewogen und iss Dich satt - wenn Du morgens viel essen kannst, dann iss ruhig ordentlich, Müsli mi Obst und Joghurt z.B. ist super; hält lange satt und der Körper kriegt, was er braucht. Iss ein normale Mittagessen - das kann auch mal was fettigeres oder schweres sein. Abends dann nur noch was leichtes, am besten eiweißhaltig. Süßes darfst Du Dir auch gönnen. Das allerwichtigste aber: MACH SPORT! Bewege Dich , damit verbrennst Du Kalorien, baust Muskeln auf, die dann auch im Ruhezustand mehr Kalorien verbrauchen als reines Fett und Du musst Dich nicht so extrem auf Kalorienzählen fixieren. Die von Dir angepeilten 900 - 1000 kcal sind viel zu wenig, damit deckst Du nicht mal Deinen Grundumsatz!

Danke:) Aber so nimmt man doch nicht schnell ab?!

0
@Handyborg

Hast Du meinen ersten Satz mit der Geduld gelesen?

Wer schnell abnimmt, riskiert auch, schnell wieder zuzunehmen und sich dank Jojo-Effekt noch mehr Kilos zuzulegen. Gesundes und nachhaltiges Abnehmen, dafür rechnet man ca. 0,5 - 1 kg pro Woche. Du bist ja auch nicht innerhalb von 3 Wochen übergewichtig geworden, also warum gehst Du davon aus, dass es innerhalb so kurzer Zeit runter muss? Warum malträtierst Du Deinen Körper sinnlos?

Da ich davon ausgehe, dass Du nicht nach dem Urlaub oder was auch immer im Juni ist, wieder 10 Kilo zulegen willst, solltest Du einen Weg finden, den Du auch langfristig durchhältst, um nicht direkt wieder zuzunehmen. Eine Crashtour mit Unterernährung gehört sicher nicht dazu.

0

Also der abnem weg ist fon jedem mensch etwas anderst ich denke mit diser enerung kanst du es schon gut schafen einfach fals du extremen hunger hast iss etwas das du sat bist einfach nur gesunde sachen und sport spielt auch eine wichtige role also fiel glük beim abnemen Bitte nicht auf rechtschreibung achten weil ich eine deutschweche habe (legasteni) danke

Danke:) Ich konnte es trotzdem lesen, kein Problem;)

0

Ahah ok super und denke für dein ferstentnis 😉

0

Hallo

Ich wollte mal eime apfeldiät machen.. hab 1 tag ausgehalten, doch wurde leider am abend total krank also wurde von meinem bruder angesteckt (husten,schnupfen etc.) Musste deshalb mit der diät aufhören.. Diese apfeldiät ist aber wirklich gut weil ich gleich gemerkt habe das mein bauch bisschen dünner geworden ist.. jedoch habe ich die apfeldiät ein bisschen umgeändert.. kannst ja auch mal versuchen ;)

Danke:) Werde ich mal probieren

0

Liebe Gemüse statt Obst, und das reichlich und am Besten gedämpft.

Was möchtest Du wissen?