Ist das eine Fischvergiftung?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ruft lieber den Notarzt oder den ärztlichen Notdienst. Ob es der Fisch war, ist ungewiß, da hätte die Wirkung schon gestern eintreten müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf jeden Fall.

Der Notruf ist für Personen da, die sich schlecht fühlen. Slebst wenn es vermutlich nur ein einfacher Lebensmittelintox ist, ist das immer eine gute Idee.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

halte ich für übertrieben, denn nach einer Fischvergiftung hat man unmittelbar nach dem Verzehr bereits die ersten Beschwerden und nicht erst am nächsten Tag, wo der Fisch längst verdaut ist.

http://symptomat.de/Fischvergiftung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na wenns wirklich so schlimm ist dann ruf mal nen Sanka, sicher ist sicher. Du kannst ja am Telefon schon mal schildern wie die Symptome sind, dann weiß der Disponent auch wen er schicken muss bzw. was am besten zu tun ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?