Ist das eine Emitterschaltung?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

sehe hier eher Kollektorschaltung da der Transistor vor der Last sitzt sprich LED wird an Konstantstromquelle betrieben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von newcomer
29.03.2016, 15:02

http://www.elektronik-kompendium.de/sites/slt/0204133.htm


Eine einfache Kollektorschaltung besteht aus einem Transistor, dem Emitterwiderstand RE, dem Basis-Vorwiderstand RV und der Betriebsspannung UB. Der Emitter ist der Ausgang. Der Kollektor ist für Eingangs- und Ausgangsspannung über die Betriebsspannung UB der gemeinsame Bezugspunkt.


0

Ja ist sie. (Obwohl ist doch der Transistor in der Mitte überflüssig findest du nicht?)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von weckmannu
30.03.2016, 05:47

Der Transistor stabilisiert den Strom in einer Kollektorschaltung. Diese Antwort enthält also mind. 2 Fehler

0

Was möchtest Du wissen?