Ist das eine Depression (m.14)?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Könnte man durchaus so bezeichnen. Das Problem in dem Alter in dem du bist, sind solche Gefühle gar nicht mal so selten. Die Frage ist halt wo hört normal auf und wo fängt Depression an. Denke gerade mit Selbstmordgedanken solltest dich mal an eine Vertauensperson wenden. Sehr schade für dich, das du so denkst. Ich kann dir nur empfehlen, dich da möglichst selber in den Arsch zu treten und dein Leben in die Hand zu nehmen. Es lohnt sich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hört sich für mich sehr nach Depression an. Selbstmordgedanken sind immer ein Indiz für zumindest eine schon mittelgeradige Depression. Suizidgedanken sind immer ganz ganz schlimm und sollten so schnell wie möglich von einem Psychologen untersucht werden. Vielleicht kommt auch eine Einweisung in Frage, wenn sie akut sind. Ist denn irgendetwas Belastendes vor dem Eintritt der Symptomatik geschehen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass das von einen Phsychologen abklären und helfen.ich bin zwar kein Arzt,aber das ist der beste und vernüftigste Weg Klarheit zu bekommen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?