Ist das eine Blinddarmentzündung?

6 Antworten

Hallo! Lass das mal beim Arzt abklären. 

Ist das eine Blinddarmfortsatz entzündung? 

Es kann auch vieles, vieles anderes sein, bitte umgehend zum Arzt. 

 Auf Blinddarm kannst Du auch einen Selbsttest machen, kann allerdings den Arzt nicht ersetzen. Mit beiden Händen das rechte Knie umfassen und an den Körper ziehen. Tritt dabei ein Schmerz auf so ist das ein Indiz für einen geschädigten Blinddarm. Den Test machen so auch Ärzte.Aber Achtung : Vorsichtig vorgehen.

Weiter gibt es für den Arzt noch bestimmte Schmerzpunkte, die er beim Abtasten des Bauchs aufspüren kann und die für eine Blinddarmentzündung typisch sind.

Der so genannte Lanz-Punkt liegt in einem bestimmten Abstand zu den beiden Darmbeinstacheln.Den so genannten McBurney-Punkt ertastet der Arzt mittig zwischen dem Bauchnabel und einem Vorsprung am Hüftknochen.

Das erstellte Blutbild zeigt eine erhöhte Zahl von weißen Blutkörperchen (Leukozytosen) und einiges mehr.

Drücke nicht selbst herum, gute Besserung.

....Diese Frage dürfen Sie stellen....

...Aber bitte einen Arzt...!

Wir sind hier keine. Und selbst wenn einer da wäre, könnte der Ihnen auch keine Antwort geben.

...Sie müssen sich dafür schon untersuchen lassen. Sehen Sie zu, dass es nicht zu lange dauert, wenn Sie jetzt auf Ihre Eltern warten und dazu noch überlegen müssen, zu welchen Arzt Sie denn gehen.

Na, dann geh mal bitte schnell zum Arzt. Nur der kann eine Diagnose stellen. Ferndiagnosen sind schlicht unmöglich.

Migräne, Übelkeit, Schmerzen, Was kann das sein?

Habe seit knapp 2 Tagen Migräne, Übelkeit. Appetitlosigkeit und bin relativ träge, Tabletten helfen leider garnicht. Trotzdessen habe ich mich heute aufgerafft und bin bei der Reitstunde mitgeritten. Während der Reitstunde war ich konzentriert und konnte die Übelkeit und die Kopfschmerzen gut ausblenden, doch jetzt schmerzt es wieder sehr und ich habe das Gefühl als würde ich jeden Moment brechen. Ein Auto ist momentan nicjt da, da mein Vater unterwegs ist, wir können also nicht zum Arzt. Da sich die Bauchschmerzen aber langsam krampfartig entwickeln und ich anfange zu frösteln, vermutet meine Mama eine eventuelle Blinddarmentzündung. Kann das sein? Wie kann ich wissen, ob es das tatsächlich ist?

...zur Frage

seit 3 tagen bauchschmerzen ohne blinddarm-symptome;kann ich die blinddarmentzündung ausschließen?

Hallo Leute, Habe seit 3 Tagen Bauchschmerzen (u.a. unten rechts) .die typischen Symptome die für den blinddarm sprechen würden ,treten nicht auf.habe weder Fieber,noch Appetitlosigkeit und Übelkeit oder schmerzen beim anziehen des rechten Beines.. Kann ich eine blinddarmentzündung somit ausschließen und auf einen Arztbesuch verzichten?? Bitte um baldige Antworten:)

...zur Frage

Kann ich eine Blinddarmentzündung/ Reizung ausschließen?

Guten Abend zusammen.

Seit ca. 3 Tagen plagen mich im rechten Unterbauch immer wieder Schmerzen. Sie sind konstant da, werden aber mal schwächer, mal stärker. Besonders schlimm ist es im liegen. Vor zwei Tagen nachts war es so schlimm (ich habe zusätzlich erbrochen und hatte leicht erhöhte Temperatur) dass ich in die Notaufnahme gefahren bin mit dem Verdacht auf eine Blinddarmentzündung. Blutwerte und Ultraschall blieben aber unauffällig. Meine Frage ist nun, ob ich auch eine Reizung ausschließen kann. Ob man das per Ultraschall/ Blutbild ebenso ausschließen kann wie die Entzündung selbst. Ich habe immer leicht erhöhte Temperatur (37,4), Bauchschmerzen, Übelkeit, Appetitlosigkeit und große Angst. Was, wenn es das nicht ist, könnte ich haben? Ich bin über jeden Rat dankbar. Und natürlich werde ich auch noch zum Arzt gehen.

...zur Frage

Blinddarmentzündung - Wie schlimm sind die Bauchschmerzen?

Also ich habe seit gut ein/zwei Stunden Bauchschmerzen in der Bauchnabelgegend. Habe dann bisschen recherchiert und bin sofort auf den Blinddarm gestoßen. Wie schlimm sind die Schmerzen wenn man wirklich 'ne Blinddarmentzündung hat? Ich kann normal laufen, mein rechtes Bein heben (es zieht ein wenig im Bauch) ohne mich vor Schmerzen zu krümmen und ich kann auch ausgestreckt liegen.

...zur Frage

Hat man bei einer Blinddarm Entzündung vorher schon leichte Symptome?

Hallo, ich bin Heute morgen durch ein leichtes ziehen,im Rechten unteren Bauchbereich aufgewacht. Und dachte gleich an den Blinddarm. Habe aber gehört,das man die Schmerzen bei einer Blinddarmentzündung nicht aushält aber es ist ja noch auszuhalten. Ist auch schon wieder weg. Können die schmerzen bei einer Blinddarm entzündung schleichend kommen oder hat man da gleich Akute schmerzen? Danke im Vorraus :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?