Ist das eine Bindehautentzündung oder doch was anderes?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es könnte sowohl eine Binde- als auch eine Hornhautentzündung sein. An deiner Stelle würde ich, sofern es sich innerhalb dieses Tages nicht ändern, direkt zum Augenarzt gehen. Dieser kann dir dann auch recht zügig ein Medikamt (Tropfen) verschreiben, die - so bei mir - sehr schnell wirken und du innerhalb der nächsten Stunden, spätestens am nächsten Tag eine eindeutige Verbesserung erkennen kannst.

Eben - ab zum Augenarzt. Hört sich für mich aber sehr nach einer Bindehautentzündung an, die nicht unbedingt jucken muss, meist tut einfach nur der komplette Augenbereich weh und alles ist verklebt und geschwollen.

Wenn du bereits eine Erkältung hast, kann es durchaus sein, dass Bakterien ins Auge gelangt sind und sich auch da was entzündet hat - also immer gründlich Hände waschen und nicht damit an die Augen fassen.

Itsstillthesame 05.12.2013, 12:51

Okay danke, aber reicht auch ein normaler Arzt? Denn leider bekommt man hier in der Gegend erst einen Termin für .. naja, einen Monat warten wird man schon, da bringt mir das leider nicht mehr so viel.

0
diavlo1983 05.12.2013, 13:00
@Itsstillthesame

Nein, geh besser zum Augenarzt, ein normaler Allgemeinarzt ist kaum für die Diagnose ausreichend qualifiziert. Wenn du eine Bindehautentzündung hast, kannst du auch ohne Termin zum Augenarzt, ist ein akuter Notfall. Vermutlich musst du, je nachdem wie voll die Praxis ist, ein bischen Wartezeit mitbringen.

0

ja, kann damit zusammenhängen - kann aber auch eine bindehautentzündung in folge der erkältung sein - kann aber auch eine allergie sein - haselnuss blüht jetzt zum beispiel

Itsstillthesame 05.12.2013, 12:44

Danke, aber eine Allergie wird das nicht sein.. Das wäre mir die letzten Jahre doch aufgefallen, zudem ich das auch nur auf einem Auge habe.

0
cross1 05.12.2013, 12:49
@Itsstillthesame

kann man nicht sagen - allergien richten sich nicht nach dem alter - die kommen einfach - oder auch nicht .... geh mal zum doc

0

Ab zum Arzt, wir sind 1. wahrscheinlich keine Augenärzte und 2. kann es nicht mal ein Augenarzt sagen, solang er sich das Auge nicht unter die Lupe genommen hat.

Es ist eine, allerhöchste Wahrscheinlichkeit... kann aber theoretisch auch was anderes sein.

Itsstillthesame 05.12.2013, 12:44

Nur würde ich mit einer Bindehautentzündung nicht direkt zum Arzt rennen, wenn ich denn alles andere ausschließen kann, halte ich das nicht für nötig. Deshalb die Frage.

0
Schaettel 05.12.2013, 12:44
@Itsstillthesame

=/

Mit einer Bindehautentzündung geht man normalerweise immer sofort zum Arzt, soweit man keine Erfahrung mit den Medikamenten- und sie auch nicht vorrätig hat.

1

Das hört sich schwer danach an . geh zum Augenarzt und lass dir eine Crem geben

Was möchtest Du wissen?