Ist das eine Bienenstichallergie?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

das ist wahrscheinlich keine allergie gegen bienenstiche! ich hatte auch mal einen stich am fußzeh un wenn der anschwillt tut das einfach weh! fußzeh kennt diese dimensionen nicht! vielleicht solltest du ein pflaster drüber kleben damit kein schmutz hinein kommen kann (nur falls du keine dicken eiterblasen am zeh hast sonst solltest du eher luft dran lassen un dich über cremes oder tabletten informieren).

Eine Allergie ist das auf keinen Fall, die würde sich sehr schnell übel äussern. Aber vielleicht ist der Stachel der Biene drin geblieben und hat nun eine kleine Infektion verursacht. Desinfizieren und mit einer Wundsalbe versorgen, dann sollte das schnell besser werden.

nö bei allergie bekommt man relativ schnell am ganzen körper pusteln kann bis zur erstickung führen das gehr aber innerhalb weniger minuten, dass wwas du beschreibst ist nur das übliche leiden

gut ... ich kann jezz leider nich jeden mit nem daumen nach oben bewerten ^^

0

Was bedeutet dieser punkt nach einem Bienenstich?

Ich bin in eine Biene getreten mein Fuß ist angeschwollen, tut aber nicht weh ich bin mir nicht sich ob ein Teil des Stachels noch in meinem Fuß ist ich kann einen schwarzen Punkt entdecken aber ich habe den ganzen Stachel aus meinem Zeh herausgezogen.

...zur Frage

bienenstich juckt nachts höllisch

mich hat sonntag ne biene auf den arm gestochen und mittlerweile ist die schwellung schon ganz gut zurückgegangen. das einzige problem ist, dass es nachts höllisch juckt und tagsüber nie. wovon kommt das und was hilft dagegen?

...zur Frage

Wie kann man eine Bienenstichschwellung lindern?

Mich hat gestern eine biene in den Fuß unten gestochen. Jetzt ist die Stelle angeschwollen und ich kann nur auf der Außenseite laufen aber auf Dauer ist das echt schmerzhaft. Weiß jemand was gegen die schwellung wie ich die möglich schnell weg bekomme?

...zur Frage

Eine Biene hat mich gestochen, wie lange hält die Schwellung an?

Hallo, gestern nachmittag hat mich eine Honigbiene direkt auf die Nasenspitze gestochen, nachdem ich den stachel entfernt und die wunde sofort gekühlt habe ist die nase jetzt trotzdem ziemlich angeschwollen, ich seh jetzt ungefähr wie Tadeus von Spongebob aus :D Weiß wer von euch wie lange die Schwellung noch andauert und was ich tun kann um die schwellung wegzubringen? danke im voraus :)

...zur Frage

stich von schwarzer biene

Hi. Ich wurde gerade Von einer schwarzen biene am zeh gestochen. Der Stich War ziemlich schmerzhaft, besonders nachdem ich den Stachel aus dem zeh gezogen hatte. ... Ich hatte schonmal einen bienenstich und habe darauf allergisch reagiert (schwellung, Nesselsucht) aber das ist schon fast 3/4 Jahre her. ... Nun ist meine Frage was ich gegen den Stich machen kann, also wie die schwellung weg geht und warum aus dem Stich iwie Wasser rauskommt?:O vielen dank im vorraus. (;

...zur Frage

Wespenstich seit 10 Wochen?

Mich hat vor Ca. 10 Wochen von einer Wespe oder Biene ( bin mir nicht sicher ) gestochen worden. Es hat nur einen Tag gebrannt, ist leicht angeschwollen und hat danach angefangen zu Jucken. Die Schwellung ist ganz weg aber so ein 'Knubbel" ist geblieben, der mittlerweile auch wieder juckt. Ich mache mir langsam etwas Sorgen. Ist das normal?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?