Ist das Einatmen von Puder schädlich für die Lungen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Zunächst einmal ist grundsätzlich ALLES schädlich, was als Fremdkörper / Fremdstoff in die Atemwege und die Lunge gelangt. Die Frage ist, was ist das für ein Fremdstoff, über welchen Weg und in welcher Dosis gelangt er in die Atemwege, und wie agressiv / gefährlich ist er. Die Nase ist eine Art Filter, dort wird schon mal reichlich ausgefiltert (sofern es sich um Feststoffe handelt).

Die Lunge kann reichlich ab, aber man sollte auch bedenken, daß durch den Puderstaub in ausreichender Menge die Lungenbläßchen verkleben können.

Es reicht schon, wenn du durch die Nase einatmest, da bleibt das(der) Puder drin hängen. Ansonsten können die Lungen ne Menge wegstecken, bevor es kritisch wird.

Was möchtest Du wissen?