Ist das ein Zebrastreifen?

...komplette Frage anzeigen hier zu sehen: - (Auto, regeln, Straße)

5 Antworten

Hier kannst du Sinn und Zweck nachlesen:

http://www.fnp.de/lokales/frankfurt/Schachbretter-sollen-Sicherheit-steigern;art675,1666745

Frankfurt.
Auf der Hansaallee in Höhe der Universität prangen Straßenmarkierungen im Schachbrettmuster. Die grau-weißen Quadrate auf den Fahrspuren für Kraftfahrzeuge sollen nach Angaben des Straßenverkehrsamts für mehr Obacht sorgen. Dass die Markierungen, die keine offiziellen Verkehrszeichen sind, mitunter Verwirrung stiften, sei durchaus erwünscht: „Manchmal greift das Prinzip: Sicherheit durch Unsicherheit“, erläutert Joachim Hochstein, stellvertretender Leiter der Abteilung Verkehrsangelegenheiten. „Sinn und Zweck der Markierungen ist es, bei allen Verkehrsteilnahmern eine erhöhte Aufmerksamkeit zu schaffen.“ Dies sei sinnvoll, weil an der Stelle viele Studenten auf dem Weg zwischen Uni und U-Bahn die Hansaallee überqueren. Für einen Zebrastreifen oder gar eine Ampel eigne sich die Stelle wegen ihrer Nähe zur Kreuzung Hansaallee/Bremer Straße nicht, sagt Hochstein. Während es in einigen Städten an mehreren Orten Markierungen im Schachbrettmuster gibt, sind die vor einigen Wochen aufgebrachten Exemplare in der Hansaallee noch Unikate in Frankfurt. Das Straßenverkehrsamt prüft, ob sie den gewünschten Effekt erzielen. Vorfahrt haben übrigens weiter die Autos. „Das Prinzip der gegenseitigen Rücksichtnahme gilt aber immer“, sagt Hochstein.

Google weiß fast alles ;-) 

Nein das ist kein Zebrastreifen, lediglich ein Schachbrettmuster, entsprechend gelten dort auch keine besonderen Verkehrsregeln, sondern nur diese wie dort beschildert (vielleicht eine Fußgängerzone etc.).

Atrotschofan 05.07.2016, 17:52

was denn dann? in der fahrschule wurde ich darüber nicht belehrt

0
Antitroll1234 05.07.2016, 17:53
@Atrotschofan

was denn dann?

..ein Schachbrettmuster, nicht mehr und nicht weniger.

Das Muster hat keine verkehrsrechtliche Bedeutung.

1

kommt drauf an, aus welcher richtung man sich nähert und wie hoch der promille-gehalt im blut ist.

aber auch nüchtern sollte man zwischen streifen und karos unterscheiden können.

Rein straßenverkehrsrechtlich hat diese Markierung keine Bedeutung.

Aber genau wie bei manchem nicht-offiziellen Schild (z. B. "Vorsicht Kinder" o. ä.) sollte man trotzdem mit erhöhter Aufmerksamkeit unterwegs sein.

Wo ist das denn?

Atrotschofan 05.07.2016, 17:52

vor der Goethe Universität in Frankfurt(Westend)

0

Was möchtest Du wissen?