Ist das ein Sonnenbrand und was passiert?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Kommt auf die Stärke des Sonnenbrands an. Wenn die Haut nur leicht gerötet ist, wird sie in 1-2 Tagen braun sein... Aber wenn es wirklich Knallrot ist und du Höllenschmerzen hast (was ich nicht glaube, da die Sonne dafür noch zu schwach ist), dann wird sich die Haut mit Sicherheit schälen. Gute Besserung :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hatte vor 2 Tagen auch einen meiner ist heute weg und dort ist mein arm braun . Kommt drauf an ob er stark oder eher nicht ist . Wenn er stark ist dann pellt sich die Haut.  Nimm creme wo aloe vera drin ist , am besten after Sun mit aloe vera habe ich jeden tag 3 -4 mal drauf gemacht und das ,,Körperteil " lag dann im Schatten .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja ist ein Sonnenbrand, im schlimmsten Fall schält sich die Haut sonst bleibt es einen Zeit lang rot…
Eincremen kann helfen, oder wenn es weh tut Quark oder Joghurt drauf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von eoz2107
07.05.2016, 20:16

Quark oder Joghurt würde ich nicht empfehlen , wegen den Stoffen die da drin sind kann es eine Infektion auslösen . Außerdem ist Quark nicht Entzündungs hemmmend. 

0
Kommentar von Becca22
07.05.2016, 23:07

aber kühlend und feuchtigkeitsspendend

0

ist höchst wahrscheinlich ein sonnenbrand, meistens geht zuerst die haut ab... kommt aber auch auf die stärke an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von eoz2107
07.05.2016, 20:17

Ich denke bei der sonne pellt sich die Haut  eher noch nicht . Meine hat sich auch nicht gepellt nach 5 Stunden ohne sonnencreme draußen auf einem fest :)

0

Was möchtest Du wissen?