4 Antworten

Mal abgesehen vom Verkäufer, der offensichtlich gewerblich handelt, das aber selbst wohl nicht so sieht: Kann man denn mit den uralten Versionen noch was anfangen, wenn man ein aktuelles Betriebssystem hat?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Calambotte
01.05.2016, 18:36

Ich denke schon, also für meine Zwecke müsste es reichen. Sooo alt ist das glaub ich auch noch gar nicht ... mit Windows 7 dürfte es noch gut kompatibel sein.

0

Alles mögliche, nur nicht seriös.

  • Angeblich privater Verkäufer, der jedoch gewerblich handelt.
  • Somit keine Anbieterkennung
  • Mehrfachangebote
  • keine eigenen Bilder, also Urheberrechtsverletzung
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unseriös. Angeblicher Privatverkäufer ohne Impressum, relativ neu angemeldet, wenige Bewertungen.

Dafür aber Mehrfachangebot, was eindeutig dagegen spricht, dass es ein Privatverkäufer ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lupulus
01.05.2016, 17:52

Und die bisher verkauften und zur Zeit angebotenen Artikel schreien ebenfalls ganz laut: wieder mal ein gewerblicher Anbieter, der sich die Pflichten eines Gewerbes sparen will.

5

Mich stört das der Verkäufer erst 10 Bewertungen hat. Daher würde ich dort nicht kaufen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dresanne
01.05.2016, 18:12

Mit wieviel Bewertungen hast denn Du auf ebay angefangen?

0

Was möchtest Du wissen?