Ist das ein Schneeballsystem?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wie meine Vorredner schon schrieben:Es ist ein wahres Musterbeispiel. Schneeballsysteme sind normalerweise verboten. Ausnahme:Es wird ein Produkt dabei verkauft. Im vorliegenden Fall ein "Starterpaket". Modern heißt dieses System "Strukturvertrieb". Das Prinzip nutzen viele Firmen: LR, Tupperware, Partylite usw. Man verdient dort am Umsatz der "Untergebenen" mit,d.h. derer,die in der Hierarchie unter einem stehen.

Da, wo man schon im voraus bezahlen muß, würde ich grundsätzlich abraten. Deine Kohle siehst Du nie wieder. Aber Ärger könnte sich um so mehr anhäufen.

Hört sich verdammt danach an. Ich würde die Finger davon lassen. Sooo schnell verdient man sein Geld nicht und wird reich!

Ich denke auch, daß es das ist.

0

Wie funktioniert ein Schneeballsystem in der Finanzbranche?

...zur Frage

Konkrete Beispiele für das Schneeballsystem?

Es ist mir noch immer nicht klar, wie das Schneeballsystem mit den Produkten funktioniert? Nenne bitte konkrete Beispiele. Vielen Dank!

...zur Frage

Was ist ein schneeballsystem? Und kann man damit wirklich reich werden?

Hallo, ich habe schon oft gehört, dass Leute mit einem schneeballsystem reich geworden sind. Mir ist auch klar, dass es illegal ist. Bloß ist mir nicht ganz klar, was ein schneeballsystem ist ? Kann mir das jemand bitte mit eigenen Worten ohne links erklären ?

...zur Frage

Was haltet ihr von Network Marketing und QNET?

Hallo,

ich war seit kurzem noch im Bereich Network Marketing tätig. Ich war jetzt ca 2 Wochen dabei.
Bei der ersten Präsentation war ich schon sehr sehr skeptisch. Dann aber nach einigen Tagen beschloss ich es doch zu versuchen...

Mir wurde versichert:

- keine Sorgen um das Geld zu machen
- meine Träume und Ziele wahr werden lassen
- viel Geld zu verdienen

Ich musste mich zuerst bei QNET anmelden und meine Daten und Personalien angeben und anschließend ein Produkt (Uhr) kaufen. Ich bekam meine Schulungen. Ich musste in den Schulungen Videos anschauen und Satz für Satz alles nachsagen. (Ich persönlich würde sowas schon unter Manipulation zählen).
Dann kam der Zeitpunkt als ich meine Leute kontaktieren sollte. Dann würde mir eigentlich klar das das nichts gutes sein kann. Ich durfte nicht mal sagen um was es ginge.
Ich fing bei meinem Familienkreis an und alle warnten mich davor.
Ich war heute dort und habe sie „zu rede“ gestellt. Sie meinten das ich die Uhr ohne Probleme wieder zurück geben kann und das Geld wieder erstattet bekomme.

Was haltet ihr davon? Bzw. mein jetziges handeln.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?