ist das ein loch im zahn bitte hilfe?

das ist dieses "loch" - (Zähne, Zahnarzt, Loch)

4 Antworten

Besuche doch einfach einen Zahnarzt../ Zahnärztin...

( was du ohnehin zweimal im Jahr tun solltest...)

dort bekommst du die kompetentenste Auskunft, und auch Lösungsvorschläge...

Mach einfach einen Termin bei deinem Zahnarzt. Wir sind leider keine Zahnärzte und Ferndiagnosen sind nicht wirklich hilfreich bei so etwas.

LG Crank

:-)  selbst für Zahnärzte wäre dies unscharfe Foto keine Hilfe.

0

Bitte auf keinen Fall zum Zahnarzt  !!!!!

Der hat das studiert und könnte eine vernünftige Antwort vor Ort geben ,

Die echten Profis sind ja bekanntlich im Netz

Die echten Profis sind ja bekanntlich im Netz

wenigstens ein User, wo das erkennt....:-)))

0

Erstes Loch im Zahn

Ich war Freitag beim Zahnarzt , er hat meine Zähne kontrolliert und hat festgestellt, dass ich in zwei Backenzähnen ein Loch habe. Ich putzte mir jeden Tag die zähne und jetzt soll ich ein Loch haben? Schon mit 13 ? Ich habe Angst vor der Behandlung am Mittwoch, wird es weh tun( die Löcher sind schon etwas tiefer) Ich soll Amalgamfüllungen bekommen weil die günstiger sind, ist das schlimm?

...zur Frage

Loch im Zahn - Was kann ich in der Zwischenzeit tun?

Hallo Leute. Ich habe Donnerstag bemerkt, dass ich ein kleines schwarzes Loch im Zahn habe :((( Ich habe sofort beim Zahnarzt angerufen und erst für Dienstag einen Termin bekommen. Was kann ich in der Zwischenzeit tun, damit das Loch nicht größer wird, dass es nicht so unangenehm ist, wenn man rankommt und ja, dass ich den Zahn ein wenig schütze.

...zur Frage

woran merke ich das ich ein loch im zahn habe?

ich habe siet 2 tagen ein ungewöhnliches ziehen im zahn wenn ch etwas esse aber nur ganz wenig wenn ich mich darauf konzentriere und ich hatte noch nie ein loch ;( ich habe schin selbst geschaut aber eine schwarze oder braune stelle ist mir nicht aufgefallen ich bin immoment erkältet kann es auch daran liegen wenn ich nichts mache tut der zahn nämlich nicht weh bitte antwortet schnell

...zur Frage

Zahn abgebrochen,was passiert jetzt?

Hey Leute,

Wie ich schon mal in einer Frage geschrieben habe,habe ich im Unterkiefer leider 3 etwas tiefere Löcher.Auf der Linken seite(Von mir aus)am 4ten Zahn hab ich von der Seite ein sehr großes Loch es bedeckt mehr als ¼ des Zahnes.Vor einer halben Stunde ca.Hab ich einen Müsliriegel gegessen.Dann knackte es und es zog höllisch in diesem Zahn.Ich ging ins Bad und sah im Spiegel nach.Dieser Zahn ist zur zur Hälfte abgebrochen.Die Oberfläche ist fast ganz weg und die Seite wo das Loch ist.Der Zahn hat nur noch 2Wände,dort sieht man aber iwie.die Karies 'hindurch'.Also die Zahnstellen sind dunkler als die normale Zahnfarbe meiner Zähne.Die andere Hälfte des Zahnes ist halt komplett schwarz wegen dem loch.Ich habe in 2½ Wochen einen Zahnarzttermin.

Was wird gemacht??denn der Zahn sieht wirklich übel aus.Ich hab grad getestet, wenn ich z.B etwas mehr lächel sieht man diese Karies von außen schon sehr.Und das ist wirklich nicht schön.Wie konnte es nur so weit passieren?Zahnschmerzen habe ich aber keine.Nur als ich mit dem Zahnstocher mal in das 'Loch' gedrückt habe zog es unangenehm.

Bitte helft mir.Muss der Zahn gezogen werden?Ich hab Angst dass es bei den andern 2Löchern auch passiert.

Bitte nur ernst gemeinte Antworten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?