Ist das ein Labrador oder golden retriver?

...komplette Frage anzeigen Sam - (Hund, Hundezucht, Welpenzucht)

12 Antworten

Beides nicht. Für einen Golden Retriever ist der Hund zu dunkel und ein Labrador ist einfarbig. Ein weißer Brustfleck ist erlaubt aber nicht solche Abzeichen.

Weder das eine noch das andere.
Vielleicht ein Mischling, vielleicht was in Richtung Aussie. Keine Ahnung, ist bei Welpen schwer bis gar nicht einzuschätzen.

Kein Golden & kein Labbi.

Ein Labbi ist niemals zweifarbig und ein Golden ist wie der Name schon sagt eher creme-goldfarben.

Es könnte sich um einen Mischling handeln, nach einem reinrassigen Aussie sieht mir das irgendwie auch nicht aus, aber so etwas in die Richtung wird drin sein.

wohl eher ein Mischling.

Labrador und Retriever sind nicht zweifarbig. 


Da scheint mir ein Labrador oder ein Labrador Retriever zu sein; ein Golden Retriever ist nicht braun sondern hell bzw golden - wie der Name schon sagt

dogmama 07.07.2017, 11:57

der Labrador hat niemals solche rotbraunen Abzeichen. 

1
dandy100 07.07.2017, 12:03
@dogmama

stimmt wohl, deshalb habe ich ja auch nur vorsicht "es scheint mir" geschrieben

0

Sieht für mich eher nach einem Aussie aus.

Keins von beiden

Keins von beiden. 

Weder noch :)
Sieht mir mehr mach nem Australian Shepherd aus. Aber auch da tippe ich mehr auf nen Mix.

für einen Golden Retriever ist er zu dunkel

Was möchtest Du wissen?