Ist das ein Kaufvertrag oder nicht?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also, das ist ja eine äusserst merkwürdige Vorgehensweise und kann selbstverständlich nur dann verbindlich sein, wenn alle auch damit einverstanden ist - man kann ja keinen Schüler zwingen, die Karte anzunehmen; Deine Freundin hätte das einfach glatt ablehnen sollen.

Mit der Annahme der Karten hat sich nun aber verpflichtet, diese auch weiterzugeben; trotzdem ist das ein mehr als fragwürdiges Rechtsgeschäft, ich würde mich an Stelle Deiner Freundin auf jeden Fall dagegen wehren, zu bezahlen und auch die Eltern einschalten, um mit der Schulleitung zu sprechen

Jeder Schüler soll 8 Karten an den Mann/Frau bringen? Total dreist, sicher kommt da kein Kaufvertrag zustande. Man kann euch zu nichts zwingen.

Man kann euch die Karten geben mit einem Stichdatum wo ihr die restlichen wieder abgeben müßt. Dann kann die Rücknahmestelle diese "Rückläufer" weiter verkaufen.

Nein das ist so nicht "legal". Schüler können nicht dazu verpflichtet werden Kartenverkäufe zu übernehmen UND insbesondere den Preis für nicht "untergebrachte" Karten selbst zu übernehmen. (Das gilt auch wenn die Tickets nicht veräußert sondern einfach nur so verschenkt/Verteilt werden sollten)

das hatten wir mal in der Grundschule. Wir mußten dann diese Karten verteilen & verkaufen. Das war Anfang der 70er Jahre.

Bei Minderjährigen ist das nicht zulässig, würde ich sagen.

Du bist kein Händler für Konzertkarten, auch wenn es eine Schulveranstaltung ist.

Wird das von der Schulbehörde gebilligt ? 

Das klingt eher nach Pyramidensystem oder Strukturvertrieb.

Mein Bekanntenkreis, auch im Bereich der Infrastruktur, war auch mit Kaufkraft damals in den 70er Jahren auch nicht gerade reich bestückt.

Wenn Du keine Connections hast, bleibst Du als Mitglied z. B. der Bedarfsgemeinschaft bei Hartz 4 dann auf den Karten sitzen, wohingegen Kinder aus Ärztefamilien die Karten schneller loswerden im Einzugskreis



Dann gebt die Karten doch bis zu diesem "bestimmten" Zeitpunkt ab. Dann muss doch nicht gezahlt werden.

Was möchtest Du wissen?