Ist das ein gutes team pokemon feuerrot?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also für die Pokemonliga wird es definitiv nicht reichen. Da musst doch noch mehr trainieren.

Ein Drachen- ,Elektro-, oder Psychopokemon wäre super, du brauchst nicht 2 Flugpokemon. Außerdem kommt es immer auf eine gute Spielweise an, wenn du die richtigen Attacken einsetzt, kannst du zwar einen geringen Levelunterscheid wettmachen, aber ein wenig stärker sollten deine Pokemon schon werden, sonst hast du nicht den Hauch einer Chance.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

was nimmst du gegen Wasser/Eis-Attacken?

Sehe nur Turtok als Wasser- und Arktos als Flug/Eis-Typ.

Jetzt weiss ich nicht genau, ob die Berechnung von effektiven Attacken nur einen oder beide Typen betrifft.
Auf Generation 1 war Eis gegen Eis/Flug nicht effektiv, auf Generation 2 schon als Mittelding aus "nicht" und "sehr" immerhin effektiv. Haben die das für Feuerrot so übernommen?

Du solltest Turtok unbedingt Megahieb und Bodyslam beibringen, damit der ne Chance gegen Jugong bietet. Das ist relativ schnell und hält mittelmässig aus.

Austos ist auch ein Gegner bei den Top4, der hält viel aus, ist aber langsam...

Dir würden Elektro-Attacken gut tjn, beispielaweise der Donnerblitz von Major Bob.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von valvaris
18.08.2016, 06:58

du Könntest beispielsqeise Tauboss gegen Blitza tauschen

0
Kommentar von AylaMartins
18.08.2016, 08:30

soll ich einfach arktos gegen zapdos tauschen ? habe beide.

0
Kommentar von valvaris
18.08.2016, 08:51

Arktos würd ich behalten wegen den Drachen am Ende aber Tauboss gegen Zapdos.

0

Kommt ja eigentlich immer auf das Team des Gegners an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast gute Pokemon bist aber schlecht gelevelt. Die Ligatypen haben nur 60+ Pokemon

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?