Ist das ein gutes Abnehmprogramm? Bitte um Gute antworten

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo! Kompliment für Deine Vielseitigkeit aber Hinweis dass es große Unterschiede bei der Fettverbrennung gibt. Die Fettverbrennung ist ein im Körper ständig ablaufender Vorgang. Das Ausmaß hängt immer vom Grad körperlicher Betätigung und damit vom Energiebedarf ab. Joggen ist da optimal und wesentlich effektiver als Radfahren oder schwimmen. Achtung : mit 14 noch keine Hanteln.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Ausgewogene Ernährung ist beim Abhnehmen sehr wichtig, aber man kann auf einige Sachen achten: Weniger Kolenhydrate und weniger Zucker. Im Internet gibt es viele Seiten, bei denen man schauen kann wie viel Kolenhydrate/Zucker ein jeweiles Produkt hat.

Kleine Tipp: Früchte haben relativ viel Zucker. Das schreckt viele ab, aber es ist ein "guter Zucker", da Fruchtzucker für den Körper nützlicher ist als der normale Industriezucker.

Zucker ist Zucker.

0

Nein .

Was, und vor allem wo willst DU abnehmen? Du bist so prima vielleicht keine "Modell-Maße" aber ein gesundes Gewicht Einseitige Ernährung macht krank

Bewegung um das vorhandene Gewicht vielleicht anders zu formen wäre gut - alles andere ist UNNÖTIG !....und auf Dauer krank machend.

Wenn man 14 Jahre alt ist ,sollten sich die Gedanken um andere Dinge drehen ,als nur ums Essen Genieße dein Leben und dein Essen .

Was möchtest Du wissen?