Ist das ein guter Gamer PC zum spielen ins Internet gehen schnelle Downloads?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

https://m.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id/91d1d222135dbf0322e71c5ff0b1be92c820069527d8ecdf056

Hier habe ich mal einen PC reingestellt, welcher das maximale raus holt.
Der i5 6500 oder die rx 470 4gb und die 8 GB RAM ermöglichen dir alle Spiele flüssig zu spielen. Ich denke, dass du z.B bei bf1 um die 70 bis 75 fps auf max. Erreichen solltest.
Du hast ein sehr gutes Marken Netzteil verbaut von be quiet und einen großen geräumigen tower.
Kleiner Nachteil bei dem PC ist, das das Mainboard nicht das bester ist und kein extra CPU Kühler verbaut ist ( nur der Standard)
Sa der Prozessor jedoch nicht fürs übertakten gemacht ist ist dies auch nicht unbedingt nötigen und das Mainboard bietet alles, was du benötigst.

Ich bin jetzt beim PC bei 677 €, was bedeutet, daß du noch 23 € für Windows hast, was ich an deiner stelle jedoch auf Amazon oder eBay kaufen würde, weil es dort deutlich günstiger ist und du solltest dafür auch etwas bekommen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um es kurz zu sagen: der fx 6300 ist nicht sonderlich gut fürs gaming. Gib hier Liber ein paar Euro mehr aus und kaufe dir einen i5 Prozessor. Selbst ein i3 Prozessor in der gleichen Preislage hatten gaming Bereich mehr Leitung, ist aber nicht so schnell wenn es um starten oder allgemein arbeiten geht wie der fx Prozessor. Achte bei der intel Reihe darauf, dass es die 6. Generation ist. Den Rest musst du dann vom Preis abhängig machen.
Grafikkarte : die gtx 960 ist nicht schlecht und reicht auch für alle aktuellen Titel auf maximaler grafikeinstellung aus. Achte jedoch darauf, dass du das 4 gb Modell verbaut hast, da 2 GB nicht mehr reiten.
Netzteil : wozu 650w? Bei diesem PC reichen 400w bei einem vernünftigen Marken Netzteil komplett aus.
Den Rest kann man so lassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leg für die Graka 20€ mehr drauf für die 4gb version, dann hast du mehr von.

Dafür könntest du beim Netzteil sparen, 500Watt sollten mehr als ausreichen.

Sieht ansonsten soweit ganz gut aus, hängt aber davon ab, was du dafür bezahlst. Und du musst bedenken, dass die 960 zwar ganz ok ist, aber halt nicht "High End".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn der PC mehr als 500€ kostet, solltest du dir einen zusammenstellen lassen.

Man spart Geld und weiß, was und dass nur gute Teile drin sind.

Die AMD Prozessoren dieser Generation hinken objektiv den Intels hinterher und beim Netzteil kann alles drin sein. Entweder du hast Glück und es ist tauglich oder es ist ein Chinaböller, der deine Hardware innerhalb einer Sekunde komplett tot machen kann, wenn du Pech hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 240529091606035
29.08.2016, 00:34

Kostet 700 Euro. Da ich keine Ahnung habe mir einen zusammen zu stellen schaue ich bei ebay halt

0
Kommentar von joshua12451245
29.08.2016, 01:09

Ich kann dir mal für 700 € etwas vernünftiges zusammenstellen ;) musst ihn aber selber zusammen bauen oder jemanden fragen, der das kann

0

Stell dir den lieber selbst zusammen oder nenn uns einen Betrag den du bereit bist auszugeben. Warum da ein Netzteil mit 650 Watt drinn ist erschließt sich mir da nicht so ganz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Den PC habe ich noch nicht so genau angeguckt, aber der Punkt "schnelle Downloads" hängt zwar von deiner LAN-Karte ab, aber die sind bei allen modernen PCs gut genug.

Viel wichtiger sind da der Tarif bei eurem Internetanbieter, eure Leitungen und der Router und so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja der PC ist gut;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?