Ist das ein guter acer Computer?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nein. Die Grafikkarte ist schwach und das System wahrscheinlich zu teuer.

Du würdest besser fahren dein Budget zu nennen, zu sagen worauf die Wert legst (Geschwindigkeit, Lautstärke, Stromverbrauch) und das dann bei einem Händler (zum Beispiel hardwareversand.de ) zu kaufen und zusammen bauen zu lassen.

also ich wollte am besten nicht über 800 euro kommen.

0
@danielb98

dann kommt man meine Kritikliste an dem PC und anschließend eine Kaufempfehlung meinerseits

  • Grafikkarte viel zu schwach
  • nicht definierte Festplatte -> unter Umständen ein langsames und/oder lautes Modell
  • 300W Netzteil (ich kenne bisher kein wirklich gutes 300W Netzteil und ich kenne relativ viele. Das annehmbarste ist bisher das HuntKey Jumper 300G P3D und selbst das weist einige Schwächen auf)
  • Preis (der Computer dürfte eigentlich nur ~450€-500€ kosten)
0
@danielb98

http://www7.pic-upload.de/26.03.12/55evjcu4j7.png wäre mein Vorschlag bei hardwareversand.de zusammen gestellt und von denen zusammen gebaut.

Der i3-2100 könnte noch gegen einen i5-2500k ausgetauscht werden, wobei ich bezweifel, dass man bei Computerspielen in den nächsten 2-3 Jahren einen Unterschied merken würde. In dem Fall wäre dann absolut alles besser oder gleichwertig, als bei dem vom Mediamarkt. Bei Sachen wie dem Cardreader kann man natürlich überlegen, ob man das braucht und wenn nicht ein paar Euro sparen.

0
@Brabbit2000

Das Netzteil ist dort zwar um grob 200W überdimensioniert, aber der Konfigurator lässt nichts kleineres zu.

0

der ist OK. die grafikkarte ist ganz gut, der Ram von 8GB passt auch und i5 Prozessor ist ziemlich flink. Acer hab ich auch und bin zufrieden!

Die Grafikkarte ist Müll (ich kenne die jetzt speziell nicht, gehe aber mal davon aus, dass die nicht schneller sein wird, als die GTX 550Ti, die ebenfalls noch keine Gamergrafikkarte in dem Preisbereich ist).

0

Ich hatte ein Aspire, das ist nach nen paar monaten beim Spielen zu warm geworden, und ist dabei ausgegangen. Seit dem rate ich jedem von Acer-Notebooks ab.

Es handelt sich hier um einen Desktop-PC

0
@Brabbit2000

Achso, ich dachte Aspire wäre eine Notebook Reihe. Ich würde wahrscheinlich trotzdem einen anderen PC nehmen, weil mir die Verarbeitung auch nicht sooo gut gefallen hat.

0

scheint ziemlich ordentlich zu sein... und acer ist im normalfall eine sehr gute marke! :)

ne GT 545 ist ordentlich?

0
@Brabbit2000

auf jeden fall ausreichend. natürlich kein grafikwunder aber sie reicht sicherlich.

0
@Carlos1996

für nen Gamer-PC, der 700€ kostet ist die mangelhaft. Die wär vor 4 Jahren von der Leistung her akzeptabel gewesen.

0

Was möchtest Du wissen?