Ist das ein gute Abnehmplan um Muskeln aufzubauen und KFA zu reduzieren?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Entschuldige, aber ich musste grinsen, als ich bei deinem Essensplan unter der Kategorie Mittag 'Mittagessen' gelesen hab. Ernährung ist das A und O. Wenn du zum Mittag auch nur Fastfood isst, wirst du wenig Erfolge erzielen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JFRARK
17.07.2017, 15:07

Schon klar wusste grad nichts anderes ^^ aber damit meine ich halt Ka wenn es abends Fisch mit Reis gab zum Mittag halt Fisch und Reis weil ich abends ja dann nur Fisch gegessen habe also halt mit Kohlenhydraten

0

das ist doch kein Plan sondern ein paar schnell hingeschriebene Einfälle dazu. mal ganz abgesehen davon dass ich mir kaum vorstellen kann dass du mit 15 MInuten Hanteltraining Muskeln aufbauen wirst.

Ein Plan sollte auch verschiedene Übungen an verschiedenen Tagen, Abwechslung (sonst ist die MOtivation schnel weg) und verschiedene Speisen beinhalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JFRARK
17.07.2017, 15:03

Bild ist nicht ganz drauf siehe neue Frage

0

wenig Müll zu essen ist immer gut

ansonsten solltest Du Dich in Deinem Alter nicht nach Sportlerdiäten ernähren, finde ich. Denn die Ernährung wirkt sich auch aus auf die Konzentration und somit auf schulische Leistungen. Das geht immer vor!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Muskelaufbau und KFA Reduzierung gleichzeitig ist für Anfänger im
bestimmten Maße möglich! Aber du musst schon ein richtiges GK
Hanteltraining (3x1h die Woche) machen und proteinreich essen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?