Ist das ein Grund zum Artz zu gehen oder wird das bis morgen besser?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das hatte ich auch noch gestern. Jedoch wickel dich warm ein trinke viel heißen tee und zieh dir auch im haus einen schal an. Wenn es bis morgen nicht wenigstens etwas besser ist dan geh einfach lieber zum artzt. Lg. Und gute Besserung :3

Woher sollen wir wissen, wann wie wo irgendwas besser wird oder weggeht? Auch Ärzte können das nicht!

Und immer die gleichen Fragen hier in GFnet.. Ich habe husten und co.. soll ich zum Arzt? Als hätte hier noch niemand eine Erkältung gehabt..

Diese Fragen kann sich nur jeder selber stellen, wie er sich selbst fühlt und merken wie es morgen ist. Auch der Arzt wird nicht viel machen und zu dir sagen, gehe in die Apotheke und hole das oder das.

  • Leg Dich hin und inhaliere 2-3 mal am Tag, vor allem Abend..
  • Lüfte gut die Wohnung mehrmals am Tag durch..
  • Trinke Tee

Und mit Sicherheit wird sich das eine oder andere Mittel noch in Deiner Hausapotheke befinden..

Klingt nach einer fiesen Erkältung. Du solltest viel trinken, vor allem Tee und einen Schleimlöser nehmen, z.B. Sinupret. Du könntest auch ein Erkältungsbad machen, das befreit die Nase, zumindest kurzzeitig.

Ein Arztbesuch kann nicht schaden, der kann dich dann zur Not auch für ein paar Tage krank schreiben.

Aber was du auf jeden fall tun solltest: dich ausruhen und entspannen...

Gute Besserung!

Dankeschön

0

Was möchtest Du wissen?