Ist das ein Gerstenkorn oder was sonst?

3 Antworten

Versuch es mit einem einfachen echten Silberring. Reibe diesen 3 x in vollen Umfang Daran, hört das   Blühen auf und zieht sich dieEntzündung zurück,war es ein Gerstenkorn 

32

So ein Quatsch.

0

Das kann auch die Entzündung einer Meibomschen Drüse sein. Geh zum Augenarzt.

Ja könnte ein gerstenkorn sein. Lass es einfach in Ruhe und fass es nicht an :)

2

Okay, Danke. Weisst Du wann das wieder weg geht? Man sieht es von aussen nicht, aber es ist unangenehm.. und kann es grösser werden?

0

Schmerzhafter eitriger Gerstenkorn (?) an meinem oberen Augenlid

Seit gestern tat schon mein oberes Augenlid weh. Und in der Nähe der Wimpern ist es auch etwas rötlich und angeschwollener als sonst. Bei jedem Blinzeln schmerzte es.

Heute morgen sind die Schmerzen nur shclimmer geworden und als ich in den Spiegel blickte und das augenlid hochzog, sah ich an der oberen "wasserlinie" (?) einen Eiterpunkt. Erst dachte ich, dass wäre ein Eiterpickel, nachdem ich das aber gegooglet hab, könnte es auch ein eitriger Gerstenkorn sein. Ich hab gelesen, dass dieser durch Berührung sich weiter ausbreiten kann und habe jetzt angst, dass auch noch mein unteres Augenlid so etwas bekommt, da die sich ja die ganze zeit berühren..

Auch tut das ziemlich weh, und ich weiß nicht wie ich das ding loswerde.. weil ausdrücken (oder mit etwas spitzem) ist mir einfach zu gefährlich für mein auge.

Ich habe aber auch angst, wenn sich das eiter von alleine löst, dass es schäden an meinem Auge auslösen kann...

Soll ich morgen zum Arzt?

[ich hatte vorher noch nie ein gerstenkorn]

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?