Ist das ein Fersensporn?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Vom mal kurz rumrennen bekommt man nicht gleich einen Fersensporn.

Lies mal hier: https://beatyesterday.org/de/magazin/running/fersensporn-ursachen-und-behandlungsmoeglichkeiten-97.html

Als Therapie wird mal wie meistens Schuheinlagen, Gelkissen oder gedämpfte Schuhe empfohlen. Dies mag zwar für akute Schmerzlinderung hilfreich sein.

Ich empfehle eher das Barfußgehen und -joggen damit man sich erst gar nicht einen fersenspornbegünstigenden Geh- oder Laufstil aneignet. Denn alles was weht tut wie Aufsetzen mit der Ferse tut man nicht und setzt dann doch lieber mit dem Ballen auf. Wenn man aber seine Füße in gedämpfte Schuhe steckt dann schmerzt es eben nicht an der Ferse und man merkt nicht dass man die Ferse überlastet.

Du solltest den Sommer nutzen um draußen viel barfuß zu gehen und zu rennen damit beugst Du einem Fersensporn aktiv vor.

Liebe Grüße

Tobi

Was möchtest Du wissen?