Ist das eigentlich fair?! (Attest)

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Manchmal laufen hinter den Kulissen Sachen, von denen die Schüler nichts mitbekommen.

So ist es durchaus möglich, dass das Mädchen, das keine Sechs auf dem Zeugnis bekommen hat, doch beim Direktor z.b. entschuldigt wurde, generell freigestellt wurde, ein Attest hatte (von dem ihr nichts wisst) oder es Gespräche mit den Eltern gab, von denen sie euch nichts erzählt hat

Kannst du sagen, was dich das eigentlich angeht? Das ist doch alleine die Sache zwischen den Mädchen bzw. deren Eltern und der Lehrerin!

Gymnasium?

Eventuell haben die Eltern der einen mit dem Lehrer gesprochen. An sich ist es unfair, ja. Aber da man nie alle hintergrund infos hat, kann man da immer schwer sagen was da wirklich abgeht.

Du weißt nicht was bei denen Zuhause abgeht. Nie urteilen wenn du nicht genau bescheit weißt! Wahrscheinlich haben die Mädchn zuhause Stress mit'm Jugendamt und das Mädchen was keine 6 bekommen hat, ist wahrscheinlich grade in einer schweren Zeit (vllt Trennung der Eltern oder so).

MondlichtShinig 06.02.2015, 12:37

Weil die sportlehrerin zu denen noch gesagt vor allen das sie eine 6 kriegen auf dem Zeugnis,deswegen finde ich das ungerecht.

0
xIPrysx 06.02.2015, 12:38

.....Damit es für andere Schüler fair wirkt. Soll sie sagen das sie eine 1 bekommen oder wie ? Nein.

0
MondlichtShinig 06.02.2015, 12:42
@xIPrysx

In der letzten Sportstunde vor dem Zeugnis hat die Sportlehrerin mit den Maedchen gesprochen und gesagt das sie aufgrund weilsie kein Attest abgegeben haben die Note 6 kriegen.

0
xIPrysx 06.02.2015, 12:44

Schnüffel doch nicht so hinterer -.- Die Lehrerin wird schon wissen was sie macht. Sei froh das du ein gutes zeugniss hast und fertig

0
MondlichtShinig 06.02.2015, 12:50
@xIPrysx

Ich schnueffle nicht hinterher,das hat die lehrerin vor allen gemacht.ein halbes jahr sind keine konsequenzen erfolgt. Das Maedchen sagt selber das sie kein Bock auf Sportunterricht hat und hat bis heute kein Attest abgegeben. Selbst wenn sie krank ist,rennt sie drausen den ganzen Tag rum.

0

Ist nur Turnunterricht. Unser Lehrer war Alkoholiker. Ich war zufrieden. 4 Jahre lang einfach nur auf Matten liegen oder gar nicht erscheinen und dann ne 1 kassieren. So lob ich mir das.

Fair... Geht so, aber Mitleid haben ist nichts schlechtes. Die Lehrerin wird sich das mit Kollegen gut überlegt haben

Im Rahmen der Gleichbehandlung wäre das nur fair...

Was möchtest Du wissen?